Klamotten in Thailand teuer oder billig?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kleidung ist relativ billig. Und sie ist sogar preiswert.

Nike und Zara (eher weniger) gibt es möglicherweise im Siamcenter (Bangkok), aber warum müssen es denn Markenklamotten sein?

Schau lieber gegenüber ins MBK und kaufe dir dort deine Sachen.

Wenn du nicht nach Bangkok kommst, kannst du dich auf den Märkten und in den Touristenshops eindecken. Aber Übergrößen (die Thais sind etwas kleiner als wir), sind nur dort zu bekommen.

Wenn du Markenkleidung findest, kannst du davon ausgehen, dass sie gefälscht ist. Also kaufe einfach die Sachen, die dir gefallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
koch234 24.03.2013, 17:26

Bei Marken sollte man den Zoll noch mit berechnen ;-)

Plagiate, sprich gefälschte Markenartikel, die für den gewerblichen Verkehr bestimmt sind, werden bei der Einfuhr ausnahmslos vom Zoll aufgehalten und beschlagnahmt. Die einzige Ausnahme besteht, wenn im persönlichen Gepäck von Reisenden Plagiate mitgeführt werden und sich im jeweiligen Einzelfall keine Anhaltspunkte (Art, Menge, Wert, etc.) ergeben, dass die gefälschten Waren für den gewerblichen Verkehr bestimmt sind. Diese Sonderregelung erstreckt sich nicht auf Postsendungen.

http://www.nordschwarzwald.ihk24.de/international/export/import/539762/import_faelschungen.html;jsessionid=C9441AE272A6C914DF58793CB474916B.repl20

Doch auch die Einfuhr echter Markenprodukte ohne Zustimmung des Rechteinhabers birgt Risiken. Für Viele überraschend ist, dass nach einem - in der Literatur zwar umstrittenen, die Zollbehörden dennoch bindenden - Urteil des Bundesfinanzhofs auch echte Markenwaren, welche aus Drittländern importiert werden, bei der Einfuhr nach Deutschland vom Zoll beschlagnahmt werden können.

0
NokyRed10 24.03.2013, 19:59

Ne ich kauf mir lieber Markensachen bei Zara ist es unverschämt viel zu teuer in Thailand -.-

0
peterprunken 25.03.2013, 04:42
@NokyRed10

@ Koch: stimmt, habe da gar nicht dran gedacht, aber ich brauche auch keine Markenklamotten, mir ist ein T-Shirt mit Thaischrift lieber, damit läuft nämlich nicht jeder rum.

@ NokyRed: Dann schau ins SiamCenter, wenn du in Bangkok bist. Dort und nebenan gibt es Marken. Es ist leicht zu erreichen, denn es liegt direkt am Skytrain (Richtung Nationalstadion - Station Siam Plaza)

0
peterprunken 25.03.2013, 06:39
@peterprunken

Aber erschrick nicht, die Preise sind fast wie in Deutschland. Für Markenklamotten legst du einfach mehr Geld hin.

PS: Unbedingt Kassenbon aufbewahren, wegen Zoll!

0
NokyRed10 28.03.2013, 20:32
@peterprunken

Ich glaube kaum das in Thailan billigere Klamotten gibt als in Deutschland oder? Halt Markensachen?

0
peterprunken 29.03.2013, 08:46
@NokyRed10

Danke für´s *-chen

Die Sachen sind etwas günstiger, aber das liegt an der MwSt.

Auf der anderen Seite, bekommst du ein T-Shirt für 1 €, wenn du keine Marke suchst. Und schlecht sind die nicht!

0

Generell sind Klamotten in Thailand noch recht günstig, wenn Du an Märkten kaufst, die etwas abseits der "Touri-Trampelpfade" liegen. Damit meine ich aber ganz normale noName Klamotten und Thai Eigenmarken. Da bekommst Du auch recht gute Qualität, denn Thailand ist in der Textilindustrie weit vorne mit dabei. Wenn wir über echte Markenklamotten reden, dann bezahlst Du mindestens die gleichen Preise wie bei uns und wennst Pech hast, bei der Einfuhr nochmal die Deutsche Mehrwertsteuer drauf. Die Fake-Klamotten sind meist billiger Import aus China und es nicht wert, dass man sie auch nur anfasst, so mies verarbeitet inzwischen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man muss zwischen billig und günstig unterscheiden können...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?