Klammerr auflösen Mathe?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ist das Vorzeichen vor einer Klammer negativ, so kann diese weggelassen werden.
Ist es negativ, so müssen alle Vorzeichen in der Klammer und das der Klammer invertiert werden.

Bedeutet:

a + (b - c) = a + b - c

a - (b - c) = a + (-b + c) = a - b + c

Die Variablen können aufgrund des Kommutativgesetzes beliebig vertauscht werden.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach.

LG Willibergi

a + b - c , weiter vereinfachen geht nicht

Kommentar von FrischerStock
10.06.2016, 18:40

gibt es da eine bestimmte regel?

0
Kommentar von FrischerStock
10.06.2016, 19:08

Okay vielen Danke!

0

Was möchtest Du wissen?