Klage gegen unbekannten Facebook-User erfolgreich?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

leider haben solche internet-mätzchen so dermaßen zugenommen, dass die behörden nur noch solche verfolgen, die eine gewisse "schwere" haben. z.b. betrügereien ab 100 € wert usw. ob diese üblen nachreden oder verleumndungen auch dazu gehören, kann dir nur ein fachanwalt oder jemand bei der polizei beantworten.

Danke für Eure Antworten! Das heißt, es gibt niemanden, der damit mal Erfolg hatte? Ich hatte es ja schon befürchtet. Liegt es dran, dass bereits die Behörden bei solch "Kinderkram" gar nicht erst weiter ermitteln, oder gibt es keine Info von Facebook?

da gibt es keine erfolge .. habe das auch schon hinter mir und es wurde nichts,rein gar nichts gemacht

Hattest Du Anzeige erstattet? Und dann ist es eingestellt worden?

0

An deiner Stelle würde ich diesen Vorfall einfach vergessen. Mail löschen und einfach nicht mehr daran denken.

Was möchtest Du wissen?