Klägerin wohnt eine Std entfernt vom Gerichtstermin?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nein, nicht unbedingt. Das kommt auf den Grund der Anklage an.

Ich nehme mal an sie hat dich privat verklagt. Und dann muss sie auch kommen, denn schließlich "will" sie ja was.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dieangeklagte
30.10.2016, 09:29

hört sich Logisch an, danke!

0

Gerichtsstand ist entweder der Ort des Geschehens oder der des Ageklagten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Örtlich zuständig ist das Gericht des Ortes an dem die Tat begangen wurde.

Im Zivilrecht ist grundsätzlich das Amtsgericht am Wohnort des Beklagten zuständig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nicht überall ist ein Amtsgericht ansässig und es wird sich um eine Privatperson handeln. 

Damit dürfte das deinige AG zuständig sein - die Anfahrt muss die Klägerin eben einkalkulieren bzw. der RA

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da sie dich bestimmt verklagte muss sie kommen das ist Fakt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer Jemanden im Zivilrecht verklagt, muss das im Amtsgerichtsbezirk machen, in dem der Beklagte wohnt.

Nur im Geschäftleben kann man den Gerichtsstand bestimmen, der dann für beide gilt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TomRichter
31.10.2016, 03:20

Es gibt Ausnahmen, z.B. Par. 32 ZPO:

Für Klagen aus unerlaubten Handlungen ist das Gericht zuständig, in dessen Bezirk die Handlung begangen ist.

1

Auch wenn Du den Begriff "Angeklagte" verwendet hast nehme ich mal an, dass es sich um eine zivilrechtliche Streitigkeit handelt. Hier regeln §§ 12, 13 ZPO, dass grundsätzlich das Gericht des Wohnortes der beklagten Partei zuständig ist.

Alles andere wäre ja auch unfair. Der Kläger will etwas von dem Beklagten. Wenn der Münchner den Hamburger für eine Klage, die womöglich noch nicht einmal begründet ist, durch die ganze Republik schicken könnte, würde dies natürlich nicht unbedingt auf Verständnis stoßen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?