KKopfschmerzen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dann versuch weiter den Arzt zu erreichen. Nur der kann dir helfen.

Und eine MTRT ist eine Untersuchung bei der du in eine Röhre geschoben wirst. Das tut nicht weh ist nur laut . Dafür bekommst du aber einen Kopfhörer auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest unbedingt einen Arzt aufsuchen und die Ursache feststellen lassen. Eventuell sollte ein MRT gemacht werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Stolzemami1997
27.06.2016, 12:42

Ich hab ziemliche angst davor zum Arzt zu gehen da ich große Angst vor spritzen hab 😅 was ist ein MRT

0

Geh zum Arzt. Es "KANN" an deinen Immunglobulinen liegen, bei mir war das so, hatte 5 Monate lang Kopfschmerzen und dann wurde Borreliose festgestellt. Sprich das an beim Arzt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest zum Arzt gehen und ein mtrt machen lassen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?