KKlo tut weh?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Du hast wahrscheinlich eine Blasenentzündung, du solltest so schnell wie möglich zu einem Arzt, reden mal mit deiner Mum. Du brauchst Antibiotikum

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaub die hast ne' Blasenentzündung. Nix schlimmes ,dass kommt wenn du zu lange auf etwas kaltem sitzt. Geh aber trotzdem zum arzt und lass dir was verschreiben ! 

Gute besserung :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lenawolkecappu
05.05.2016, 10:04

War erst gestern beim artz

0

Du hast wahrscheinlich ne Blasenentzündung. Morgen bitte zum Arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hört sich nach einer Blasenentzündung oder Geschlechtskrankheit an. Aber da du 12 bist würde ich die zweite Option auslassen, auch wenn die Jugend von heute so tickt :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lenawolkecappu
05.05.2016, 10:02

Danke...Nein 2 könnte nicht sein....Was kann man tun?

0

Du hast wahrscheinlich eine Blasenentzündung, deshalb brennt es beim Wasserlassen.

Sprich mit Deiner Mutter und sie wird wissen, was man machen kann.

Oder schau in die Rentner-Bravo:

Blasenentzündung (akute Zystitis) | Apotheken Umschau

www.apotheken-umschau.de/Blasenentzuendung
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wilees
05.05.2016, 10:13

Aus:

Das sind die besten Hausmittel gegen Blasenentzündung - Praxisvita

www.praxisvita.de/die-besten-hausmittel-gegen-blasenentzuendung

Checkliste: Mit diesen Blasenentzündung-Symptomen müssen Sie zum Arzt

Unsere Liste sensibilisiert dafür, wann ein Arztbesuch angezeigt ist.

1. Dreitageregel

Die Blasenentzündung hält länger als drei Tage an: Der Arzt wird entscheiden, ob eine Behandlung mit Antibiotika notwendig ist.

2. Blasenentzündung: Blut im Urin, was heißt das?

Ist bei einer Blasenentzündung Blut im Urin, sind die Blase oder die Nieren mit Sicherheit erkrankt. Immer, wenn im Urin Spuren von Blut auftauchen,
sollten Sie umgehend einen Arzt aufsuchen – auch, wenn
Blasenentzündung-Symptome wie Brennen beim Wasserlassen fehlen, können
Erkrankungen wie Prostatakrebs, Diabetes mellitus oder Nierensteine dahinter stecken.

3. Urin ist getrübt

Es ist zwar kein Blut im Urin, aber der Urin ist sehr trübe und riecht unangenehm: Dies deutet auf einen schwereren Infekt hin.

4. Fieber

Es kommt Fieber hinzu: Auch erhöhte Temperatur ist ein Anzeichen für eine Nierenbeckenentzündung.

0

Da hast du vermutlich eine Blasenentzündung. 

Viel trinken und warm halten. 

Und zum Arzt gehen, wenn es nicht besser wird. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab ins Krankenhaus, deine Blase ist höchstwahrscheinlich entzündet. Das kann nur schlimmer werden, wenn du länger wartest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warum sagst du das nicht deiner Mutter ? die ist doch wohl der erste Ansprechpartner wenn man Schmerzen hat ......die wird dir dann schon sagen was zu tun ist ......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hört sich nach einer Blasenentzündung an. Geh zum Arzt, der gibt dir was dagegen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf dir eine Packung Blasen- und Nierentee. Am besten trinkst du die nächsten Tage nichts anderes mehr. Schmeckt zwar nicht sonderlich gut, aber mit etwas Honig sollte es zu ertragen sein.

Und 2 Sonnenstrahlen bedeuten by the way noch nicht, dass man sich in Tanga und Hotpants auf Betonplatten setzen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das könnte eine Blasenentzündung sein! Geh zum Doc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?