kkiste.to, movie2k.to, kinox.to etc.

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dies ist ein Streit zwischen Urhebern und sonst wem und der geht schon sehr sehr lange. Wenn du erwischt wirst, kannst du vor Gericht gezogen werden, jedoch wurde bisher noch niemand Verurteilt. Denn das ist eine Wunderbare Paragraphenlücke. Es ist Illegal sich Filme zu downloaden. Es ist Illegal Filme zu Kopieren. Es ist teilweise nicht illegal sie sich anzusehen.

Beim Ansehen im Internet lädst du den Film in deinen Browserspreicher vor. Von dort aus wird er dann abgespielt.

Manche Leute sagen es würde als Runterladen durchgehen. Andere sagen es sei nur pures ansehen.

Du kannst dir sicher sein das es nicht ok ist sich Kostenpflichtige Filme gratis anzusehen, jedoch wirst du bei der momentanen Gesetzeslage nicht bestraft werden.

Ich hoffe ich habe dir damit weitergeholfen.

Lg Pyrochamp

[Wer Rechtschreibfehler findet, darf diese behalten]

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, ist auch dann illegal. Eben weil du sie entgegen der Vermutung doch herunterlädst. Damit ein Stream funktioniert, müssen die Daten temporär heruntergeladen und zwischengespeichert werden. Genau dieses technische Prozedere hat Gerichte bereits zu der Entscheidung geführt, dass auch das bloße ansehen strafbar ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Seiten sind legal, ob du runterlädst, oder nicht. Sich da aufzuhalten ist nicht strafbar. Die Streams runterzuladen ist nicht erlaubt, was du jedoch immer tust, auch bei Youtube und wenn es nur der Zwischenspeicher ist... Von daher... (Die Polizei interessiert sich nur für die, die es hochladen.. ;) MfG, r14v8

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?