Kann man mit Sport Stress abbauen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja klar. Sport kann dazu dienen, Gefühle in Bewegung umzusetzen. Es lenkt ab und es werden Glückshormone ausgeschüttet.

Aber es löst natürlich nicht Stressursachen.

Das ist ähnlich wie mit Alkohol. Der bekämpft auch nur die Symptome, nicht die Ursachen. Der große Unterschied zwischen Alkohol und Sport ist, dass Sport gesund ist und man durch Sport weniger dazu neigt, sich sozial zu isolieren wie mit Alkohol.

Dank Sport wird man allgemein fitter und wacher, durch Alkohol träger, phlegmatischer, depressiver,...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sport dient als bester Ausgleich zu allem was dir Stress bereitet meiner Meinung nach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann man tatsächlich.

Sport räumt auf im Kopf. Wer sich auspowert, wer sich sportlich betätigt, hilft seinem Kopf, wieder ins Lot zu kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, definitiv. Aber nicht in jedem Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja auf jeden fall aber es funktioniert nicht überall

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja am besten mit Bettsport^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?