Kann man mit 12 Jahren schon richtig in einander verliebt sein?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Man kann verliebt sein, da man schließlich auch in die Pubertät kommt. Aber in diesem Lebensalter ist Liebe wirklich nicht so wichtig

LG

Hey!

Ich hatte Kollegen, die Freundinnen hatten, die "Liebe" dauerte dann aber nur ein zwei Wochen, also könnte man sagen, dass Liebe in diesem Zeitalter nicht so wichtig für einen ist.

Das ist auch normal so. Denn ich kenne viele, die meinen Mädchen wählt man sich nur nach A*sch und T*tten aus. 

Und siehe mal da: Das sind alles nur 12- bis 14-jährige.

Mache dir keine Sorgen, wenn du merkst, dass es zwischen dir und deiner Freundin oder deinem Freund nicht so "funkt", denn so sind nun mal Minderjährige.

Und das ist jetzt auch nichts persönliches, ich war genauso. Vor 20 Jahren waren es die Teenies auch so mit A*sch und T*tten. Keine Gedanken und einfach die Beziehung genießen. :)

-Dein Mark

Hi, 

Deine Mutter hat Recht! 

Du bist sehr jung süß finden schwärmen, Händchen halten ist ok in dem Alter aber alles andere wäre nicht gut. 

Es könnte vieles passieren was man später bereuen könnte. Die heutige Jugend fängt früh an aber ich finde du solltest auf deine Mama hören. Eltern sind manchmal streng aber nur weil sie ihre Kinder vor möglichen Gefahren schützen wollen. 

es kann zwar sein dass du die richtige für dein leben findest aber das ist mit 12 deshalb so unwahrscheinlich da:

1. Die mädchen meißtens selbst nicht wissen was man will

2.gerne mal die pupertät überstehen wollen

3. die meißten das prinzip eines partner nicht verstehen

4. man mit 12 noch ziemlich kindisch ist und das eben extrem negativ für einen partner ist

Was möchtest Du wissen?