KKann ich mit der Eier Diät in 3 Wochen 10 Kilo abnehmen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du nimmst Fett ab sobald du ins Kaloriendefizit kommst. Dabei solltest du immernoch deinen Grundumsatz decken.

Dabei ist es dann - zunächst - auch völlig egal was du isst.

Leider klingt dein Plan nach einer schrecklichen Unter- und Mangelernährung. Du wirst damit weder deinen Grundumsatz decken noch lange durchhalten.

Lg

HelpfulMasked

auch wenn es nur Wasser is

Es ist nie nur Wasser. Es ist immer auch Kohlenstoff :-)

Du wirst damit, wenn du das machst, 10 Kilo abnehmen, ja. Was sehr viel ist für drei Wochen. Niemand empfiehlt sowas, schon gar nicht mit 15 wo du noch wächst. Warum willst du nicht gleich deine Ernährung umstellen? Dann nimmst du viel langsamer ab. Na und?

Du wirst zu über 90% an 21/2 Stunden Sport am Tag und fast Nulldiät scheitern. Das ist eine bittere Folter. 

Danke für deine Antwort aber ich möchte meine Ernährung nicht sofort umstellen weil ich nur noch 3 Wochen Zeit habe zum abnehmen das hört sich nicht gut an ist aber so 

0

Was du da vorhast, wird nicht funktionieren. Mangelernährung plus exzessiver Sport sind das Rezept für einen saftigen Zusammenbruch, und wenn du nicht im Krankenhaus landest, nimmst du sofort wieder zu.

Du musst keine 10 Kilo abnehmen, 5 reichen auch, und das erreichst du innerhalb von 2 Monaten mit vernünftiger Ernährung und normalem Sport.

In drei Wochen 10 Kilo abzunehmen ist bei deinem Gewicht nicht möglich.

Nein, nutzlos und ungesund. Außerdem nimmst Du hinterher mehr zu als zu abgenommen hast. Das nennt sich Jojo-Effekt.

erst mal sind 10 Kg viel zu viel! ich bin auch 1,55 groß, wiege 44 Kg und bin schon recht dünn, weniger sollte es nicht sein

du bekommst einen Jojo Effekt deshalb hat es keinen Sinn so ungesund zu essen


nein, es ist ausgeschlossen

Was möchtest Du wissen?