KK beendet Zahlung v. KG nach Aktenlage weil sie Zusammenhang zw. Arthroskopie, Sehenriss und Depression sieht (zwischendurch war ich arbeiten.Ist das rechtens?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kommt jetzt darauf an, ob du während einer Krankmeldung der Orthopäden schon beim Psychologen warst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist die Depressions/Mobbing Krankmeldung während der Sehnengeschichte eingetreten oder warst du zwischen diesen beiden Erkrankungen arbeitsfähig geschrieben und arbeiten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nuri1
26.05.2016, 22:45

War zwischen diesen Erkrankungen arbeiten

0

Um Gottes Willen! Da kommst du mit einem Widerspruch sofort durch! Das passiert immer nur,  wenn die vergessen auf die Diagnosen zu achten. Das ist kein Problem das aufzuklären. Hatte ich auch schon viele male!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nuri1
30.05.2016, 17:35

Die Dianosen sind denen sehr wohl klar, aber der med Dienst sieht wohl einen Zusammenhang zwischen den 3 Erkrankungen. Trotzdem Danke , werd erstmal Widerspruch einreichen.

0
Kommentar von HalloRossi
30.05.2016, 17:46

Welchen Zusammenhang denn?

0

Was möchtest Du wissen?