k.i.z. humoristische autobiografie?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Bezeichnung "humoristische Autobiografie" ist mehrdeutig. Wenn damit der Schreibstil gemeint ist, dann darf man darauf mit Zweifeln gespannt sein. Bezieht sich die Bezeichnung auf den Inhalt, dann kann man dem nur sehr kritisch gegenüber stehen. Warum die Einwände? Einer der Grundansprüche an eine Autobiografie ist die Wahrung der Authentizität. Ganz sicher lassen sich viele Begenbenheiten und Erlebnisse humorvoll beschreiben, doch das ganze Leben ist keineswegs ein nur humorvoller Gang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?