Kitzlig oder nicht? Warum?

4 Antworten

Kitzlig ist jemand, wenn er noch nicht gelernt hat, auf bestimmte Berührungsreize angemessen zu reagieren. Die entsprechenden Neuronen sind mangels Erfahrung noch nicht richtig verschaltet und rufen deshalb widersprüchliche Reaktionen zwischen Abwehr und Genuss hervor. Je mehr jemand angenehm berührt wird, um so weniger kitzlig wird er.

Die Neuronen an kitzligen Hautregionen haben Verbindung zur Alarm- und Abwehrzentrale, aber auch zum Lust- und Wonnezentrum. Solange nicht klar ist, ob eine Berührung als freundlich oder feindlich einzustufen ist, wird beides angesprochen und das ergibt das Kitzelgefühl.

0

Kitzlig ist man in der Regel an den Stellen, wo eine Verletzung sehr gefählich werden könnte (z.B. an der Seite des Körpers, am Hals oder den Füßen, wo eine Verletzung einen Bewegungsunfähig machen könnte).

Warum das aber bei manchen stärker ausgeprägt ist als bei anderen, weiß ich nicht. Wahrscheinlich liegt das einfach daran, dass die Zeit, wo diese Eigenschaft einen Selektionsvorteil brachte, schon lange vorbei ist und sie deshalb langsam verschwindet.

Wenn es nur die Verletzungsgefahr wäre, gäbe es nur eine klare Abwehrreaktion. Das Kitzelgefühl ist aber ein hin und her zwischen Abwehr und Hingabe zwecks Empfang von Zärtlichkeit.

0
@Machtnix53

Darüber lässt sich sicherlich streiten, aber wenn ich gekitzelt werde, versuche ich eher das zu unterbinden als mich ihm hinzugeben. Füße kitzeln war nicht umsonst eine Foltermethode.

Ansonsten möchte ich erwähnen, dass ich mir das nicht aus den Fingern gesaugt sondern in einer Doku gesehen habe, aber bitte fragt mich jetzt nicht nach den Namen.

0

Kitzelig sein ist meiner Meinung nach nur eine Frage der Körper beherrschung ! L.G.

Das hat nicutd mit Körperbeherrschung zu tun. Es liegt einfach an der erregten Nervenzelle die gereizz wurde durch zb das Kitzeln. Ich frag mich nur, warum es Menschen gibt, die an gewissen Stellen kitzlig sind und manche nicht.

0
@LeftFighter

Rein Wissenschaftlich kann ich es nicht erklären. Tatsache bleibt aber das wenn ich mich konzentriere ich nicht kitzelig bin .Nervenende hin oder her !Ist dir schon mal aufgefallen das vor allem Teeny- Mädchen sehr kitzelig sind? Die quitschen dann durch die Gegend... Na,ja, ist halt so und hat vielleicht auch einen tieferen Sinn. Vielleich meldet sich ja noch jemand der etwas konkretes dazu weiß-bin gespannt! L.G.

0
@DieMartina

@ machtnix 53 ! Deine Antwort ist doch nicht schlecht...also von mir bekommst du auch nen Daumen !L.G.

0

assoziationsketten, reizmuster

Was möchtest Du wissen?