Kitzelndes Druckgefühl in der Lunge; Husten

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Klingt nach Reizung der Bronchien durch Pollen, vulgo Heuschnupfen. Sollte man was dagegen tun, damit's nicht irgendwann Asthma wird.

Vor allem sollte man medizinische Fragen nicht hier stellen sondern in einer Arztpraxis. Denn nur dort kannst Du sicher sein, dass nicht eine eingeatmete Fliege mit Lungenkrebs verwechselt wird. Niemand kann hier eine fundierte Ferndiagnose stellen.

Das ist ein Reizhusten - warum der auftritt, sollte ärztlicherseits untersucht werden.

Alles Gute!

Das kenne ich! Das nennt man: "Reizhusten" Du musst einfach viel Wasser trinken und am besten den Husten nicht zurückhalten wollen sondern aushusten!

JustSayWhoa 11.05.2011, 20:50

Ne, des ist kein Reizhusten. Ich hab das dauernd und durchgehend. Vorallem auch bei großer Anstrengung...

0

Was möchtest Du wissen?