Kitten sind stubenrein, machen aber ab und zu ins bett ;(

5 Antworten

Hey, die Kitten sind zu früh von der Mutter getrennt worden. Sie hätten mindestens bis zur 12 Woche bei ihr bleiben sollen, da kannst du nicht erwarten dass sie 100% stubenrein sind. Bitte das nächste Mal besser informiert sein, nicht unbedingt zu Hinterhofvermehrer greifen (sondern direkt ins Tierheim z.B) und den Kitten mehr Zeit geben.

Vielleicht vorher mal antworten und kommentare durchlesen bevor wieder das selbe da steht! Es wird schon gründe haben warum sie so früh von der mutter weg sind! Danke trotzdem..

0
@dema1012

Hey, ich bin dazu nicht verpflichtet es ist ein Gespräch zwischen dir und anderen Usern solnge da keiner Humbug schreibt lese ich mir das weder durch noch gebe ich einen Kommentar ab. Es gibt keinen richtigen Grund einer Katze ide Jungen zu früh wegzunehmen es seidem das Muttertier ist verstorben oder hat sie verstoßen.

0

das ist vermutlich wirklich ins bett gemacht. lass mich raten, sie schlafen da auch? das passiert nicht nur menschenkindern.. versuch ein weiteres klo ins schlafzimmer zu stellen. das sind babies. perfekte blasenkontrolle kommt noch *g und wenn sie da ist kann da sklo im schlafzimmer auch wieder raus

das mit dem zuscharren.. gute frage. eig zeigt das denen die mama aber von der sindse 3 wochen zu früh weg... daran kanns liegen. bei erwachsenen katzen könnte das ein hinweis auf dominanz oder unwohlsein sein, bei so jungen aber eher nicht..

ja sie schlafen da auch, klo ist aber nur ca 2 m vom bett entfernt, in einem anderen raum, tür ist aber immer offen.. blasenkontrolle erwart ich auch keine 100 %ige von ihnen, hab mir nur gedacht weils eben nur 3 mal passiert ist, dass ihnen etwas nicht passt...

mama war streunerin und leider weiss ich auch nicht wie sie mit den kleinen zurecht kam.. weiss nur dass sie sehr verschreckt ist und sich bis heute nicht angreifen lässt..

0
@dema1012

oh da gibts ein anderes mögliches problem. die mama war wild. sie kannte kein klo. die kleinen sinds also gewohnt im gebüsch oder so zu machen... dass das katzenklo der ort ist musst du ihnen evtl zeigen. lass ein wenig kot oder urin in jedem klo. das dient als geruchliche stütze, katzen machen gern dahin wo es schon nach urin riecht. der platz wird dann schon der richtige sein. lobe sie wenn sies richtig machen

besorg dir inkontinenzunterlagen. schützt die matratze :)

0

Hallo dema1012, du kannst nach 10 Wochen nicht erwarten, dass die Katzen schon alles können. Auch meine Katzen mussten das lernen. Leider hat es bei mir gar nicht geklappt. Allerdings solltest du dir gut überlegen, ob die Kitten wirklich im Bett liegen dürfen, denn was sie sich als Kitten angewöhnen, werden sie immer wieder machen. Solltest du also etwas dagegen haben, dass die Kitten ihr ganzes Leben in deinem Bett liegen, müsstest du ihnen eine andere Schlafgelegenheit geben. Da ich weder weiß, wie viele Kitten du hast, noch, in was für einer Gegend du lebst (Stadt, Land, etc.) kann ich dir nur sehr allgemeine Informationen geben. Ich hätte den Katzenkindern noch etwas Zeit gegeben, aber ihnen gleichzeitig gezeigt, dass sie auch auf ihr Katzenklo gehen müssen. Viel Glück noch. Zuumbawbwe

jetzt schon 11 wochen, sorry.. erwarte ich auch garnicht, hätte mir vielleicht gedacht dass das irgendwelche proteste sind.. 2 kitten hab ich, ruhige gegend am rand von wien, sind wohnungskatzen. und ich habe kein problem damit wenn sie im bett sind.. wie gesagt, hab ich mir gedacht dass ihnen vielleicht irgendetwas nicht passt..

0

Wenn ich an die Decke gucke bewegt sich die decke.?

Hey ich weiß klingt voll verrückt aber ich liege im bett und das Licht ist an und ich habe das Gefühl die Decke bewegt sich oder als wäre da oben Gas das kann ja nicht sein.

Sry aber ich habe keine Ahnung.

...zur Frage

Französische Bulldogge pinkelt bei Aufregung?

Moin haben seit 4 Tagen ein neuen Mitbewohner.. Er ist total lieb, verspielt und anhaenglich! Gestern war er eine Stunde alleine zuhause, als wir wieder kamen, hat er die decke auf der Couch bisschen angepinkelt. Am heutigen Tag abends wo es zu Bett ging, haben ich und meine Freundin uns aus Spass gerangelt er ist sofort ins Bett gesprungen ist wie wild im Bett rum gehüpft und hat sich komplett entleert.. Wieso :-( ????????

Er markiert sonst gar nicht, seine Vorbesitzer sagten, das er stubenrein sei.

...zur Frage

Hund im Bett, oder lieber doch nicht?

Hallo :-) Da unser Hund nun endlich stubenrein ist, wollten wir es mal damit versuchen das das Rudel zusammen schläft. Sie am Fußende, das ist mir wichtig. Immer wieder lese ich das es nicht so gut ist wenn der gut ins Bett kommt (sie hat ne Decke am Fußende) Wie macht ihr das mit euren "kleinen" Hunden?

...zur Frage

Kitten pinkelt ins Bett! Hilfe!

Ich weiß nicht mehr was ich machen soll, ich habe seit 4 Tagen einen 12 Wochen Alten Kater. An sich ist er stubenrein geht Tags über aufs Katzenklo nur Nachts kommt er ins Bett und pinkelt los .... Leider merke ich das immer zu spät um ihn dann sofort ins Katzenklo zu setzen.

Vielleicht könnt ihr mir ja helfen und habt ein paar Tipps.

Danke schon mal und LG :)

...zur Frage

Nicht stubenreinen Hund aufs bett lassen?

Hallo Leute :)
Ich habe einen kleinen Welpen
Der leider noch nicht stubenrein ist ich würde ihn gerne heut Nacht auf meinem Bett pennen lassen mit seinem Körbchen denkt ihr er würde morgens dann auf mich pissen / auf mein Bett ?

...zur Frage

Katze geht auf Katzenklo,macht aber aufs Bett

Ich habe seit einer Woche eine 9 Wochen alte Katze. Sie ist weiblich und eigentlich stubenrein. Wenn sie in der Wohnung herumtollt, geht sie ohne Probleme auf ihr Katzenklo, wenn sie mal muss, aber im Wohnzimmer und im Zimmer meiner Mutter pinkelt sie auf die Decke und auf die Bettwäsche. Hat das irgendeinen Grund? Und wie kann ich ihr das am besten abgewöhnen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?