Kitten Augenleuchten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du mußt nicht zum Tierarzt. Katzenaugen leuchten, wenn sie Licht reflektieren. Sie leuchten nicht grundsätzlich im Dunkeln. 

Mach ein paar Fotos im Dunkeln mit Blitzlicht, falls deine Katze nicht schreckhaft ist, dann wirst du eins dabei haben auf dem die Augen leuchten.

L. G. Lilly

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Augen leuchten nicht von selbst, sie reflektieren einfallendes Licht. Je nach Winkel, in dem man sich zu der Katze befindet, sieht man das oder man sieht es nicht.

Woher hast Du eigentlich eine so junge Katze? Angesichts Deiner Frage vermute ich, dass Du keine weitere Katze hast. Katzen sind hochsoziale Tiere, sie brauchen zwingend Kontakt zu Artgenossen, die Einzelhaltung von jungen Katzen und von Wohnungskatzen muss man schon als Tierquälerei bezeichnen. Informiere Dich z. B. hier (www davorsetzen):

.tierheim-hilden-ev.de/2010/10/wohnungskatzen-in-einzelhaltung/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Augen einer katze leuchten nachts nicht.

Das einzige was man ab und an sehen kann ist eine Reflektion im Auge wenn im Dunkeln Licht ins Auge scheint.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

seitwann leuchten Katzen augen nachts?

Sie reflektieren nur das einfallende Licht...das sind keine Lampen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?