Kitten (12wochen) nachts alleine schlafen lassen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ertrag es erstmal mit Gelassenheit aber versuche sie gleichzeitig, ein wenig zu erziehen.

Hört sie auf zu krabbeln oder gibt sie Ruhge, gib ihr ein Leckerlie.

Denk dran, Deine Katze ist noch sehr jung und wenn sie verschmnust ist, dann stellt sie erstmal ihr Bedürfnis über Deins.

Sie aus Deinem Schlafzimmer zu verbannen, würde sie als kalte Abfuhr ansehen.

Katzenbabies sind zwar sehr schneller selbststaendig als menschliche Babies, aber sie sind nun mal Babies... und die brauchen u.a. viel Koerpernaehe.

Wenn du dein Kätzchen auf dem gang schlafen laesst, wirst du wahrscheinlich nicht mehr Schlaf bekommen, weil sie nach dir mauzen wird :-)

Also es könnte sein das sie richtig laut rummiaut. Was schlimmeres kann schon nicht passieren :)

RSS is nich schlimm, nein.

(ironieaus)

Kriegen vereinsamte Katzen sehr gerne.

3

Versetze dich bitte in die Lage deines Katzenbabys. 12 Wochen hat es jetzt mit Mama und den Geschwistern verbracht und war nie allein. Es hatte immer Körperkontakt, Wärme, kuscheln, und natürlich auch raufen und toben.

Und nun ist es seit 3 Tagen bei dir. Getrennt von der Familie, in fremder Umgebung, ohne eine andere Katze, nur mit Wesen einer fremden Art umgeben, und selbst diese Wesen wollen es nun allein lassen. Dein Kätzchen schläft nicht die Nacht durch, das entspricht gar nicht seiner Natur als nacht- bzw. dämmerungsaktives Tier. Was soll es denn tun da draussen im Gang?

Mit Erziehung hat das Aussperren nicht wirklich was zu tun, eher mit Vernachlässigung.

Ein Katzenkind soll nicht alleine aufwachsen müssen, d.h. ohne einen Artgenossen. Um sich natürlich entwickeln zu können, braucht es einen Kumpel seiner eigenen Art. Zum spielen und toben genauso wie zum kuscheln. Ideal ist natürlich immer eine Geschwisterkatze aus dem gleichen Wurf, aber auch zwei fremde Minis lernen schnell die Gesellschaft des anderen zu schätzen.

Tu deinem Kätzchen das Alleinsein nicht an - und damit meine ich nicht nur das Aussperren in der Nacht.....wo für ein Katzenkind Platz ist, passt auch noch ein zweites hin - und die beiden kannst du dann auch "zu zweit allein" lassen.

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?