Kitchenaid Artisan?

5 Antworten

Bald ist black friday, da wird es wieder überall Angebote geben.

Außerdem kann man vielerorts mit Klarna auf raten zahlen.

Oder, statt der artisan die classic kaufen..die hat minimal weniger Power und andere Farben, können tut sie aber im Prinzip das selbe.

Vielleicht sollte man sich mal kundig machen.

Nur weil die Kitchenaid in Backshows im Trash TV so gehyped wird, ist sie noch lange nicht gut.

Bekannteste Negativpunkte:

Schlapper Motor und leicht verschleissendes Getriebe.

Für weniger Geld gibt es beispielsweise die BOSCH Mum. Die hat einen 1000 Watt Motor und kommt durch jeden Teig. Die kann mehr und es gibt jede Menge sinnvolles Zubehör:

https://www.amazon.de/Bosch-MUM58720-K%C3%BCchenmaschine-CreationLine-Edelstahl-R%C3%BChrsch%C3%BCssel/dp/B01B7HVRC4/ref=sr_1_4?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=bosch+mum&qid=1603530282&sr=8-4

Woher ich das weiß:Beruf – Über 12 Jahre erfolgreicher eBay Verkaufsagent

Ich tendiere auch zur Bosch MUM. Meine gab's bei Media-Markt im Angebot, hab den Preis vergessen, und die EUR 50 - das war vor X Jahren und ich hab die immer noch und die läuft super.

Man schenkt nix mit Stecker ...

Na ja, wenn es halt der Mercedes nicht sein kann, vielleicht tut es ja auch ein Skoda? Wir haben die

https://www.amazon.de/gp/product/B004MPQQ02/ref=ppx_yo_dt_b_search_asin_title?ie=UTF8&psc=1

im Einsatz, meine Tochter ist super zufrieden damit.

Die Kitchenaid ist in Wirklichekeit ja der Skoda zum Mercedes Preis.

0
@Colopia

:-). Davon habe ich zugegebenermaßen zu wenig Ahnung. Ich habe mich damals für Bosch entschieden weil wir mit BSH immer gute Erfahrungen gemacht haben.

1
@DerRoll

Die Kitchenaid hat einen schlappen Motor und ein Obsoleszenz Getriebe.

0
@Colopia

Ich war bei den 300W auch ein wenig skeptisch.

0

Was möchtest Du wissen?