KiTa /Kinderkrippe

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es kommt auf die spezielle Einrichtung an - das kann jede für sich entscheiden. Manche nehmen die Kinder schon ab einem Alter von 8 Wochen. Wenn die Homepage nichts aussagt, hilft vielleicht ein kurzer Anruf dort...

Hi, Bei der "Ü3"-Betreuung, also von Kindern über drei, spricht man meist von einem Kindergarten oder Hort, je nach Gegend. Das geht dann bis zur Einschulung mit 6.

Wenn es Dir um den frühesten Zeitpunkt geht, das ist meist ca. ab 12 Monaten.

Schau mal auf der Homepage Deiner Stadt, da solltest Du die Kindergärten finden.

Eine Kinderkrippe ist immer für die Kleinen, also bis 3 Jahre. Eine KiTa ist dann ab 4 Jahren. Ist doch ganz einfach :-)

Bis man drei ist? Die meisten geben ihr Kind mit einem Jahr in die Krippe

Was möchtest Du wissen?