Kirschlorbeer verdichten

3 Antworten

Im März (nicht jetzt - Erfrierungsgefahr!!) oben zurückschneiden und mit einem organischen Dünger versorgen.

Kirschlorbeer kannst Du ohne Probleme immer wieder zurück schneiden, dadurch werden die dichter. Wenn Du im unteren Bereich Äste ohne Blätter hast, einfach etwas zurück schneiden. Das Zeug wächst wie der Teufel nach. Ist eigentlich der perfekte Sichtschutz und wie eine Hecke zu behandeln.

Runterschneiden bis auf 50 cm. Kommt er in Frühjahr wieder, wirst Du eine dichten Sichtschutz bis unten haben. Kommt er nicht wieder, kauf nächstes Jahr gleich einen kleineren. Entweder - oder.

Was möchtest Du wissen?