Kirschlorbeer im Sommer umsetzen?

2 Antworten

Nun,es immer ein Risiko bei diesem warmen Wetter umzupflanzen. Falls du nicht Zeit hast für den Herbst dann solltest du folgendes beachten.......Kirschloorbeer in dieser Größe haben schon sehr dicke und feste wurzeln,achte darauf das du Zeit mitbringst und einen sorgfältigen Ballen bekommst. Das neue Loch sollte schon vorbereitet sein,erdaushub mit Pflanzerde aus dem Markt(mit Lavagestein für wasserspeicherung und Dünger) vermischen. Umsetzen und sehr viel wässern. Gegebenfalls den Strauch wegen der Verdunstung beschneiden. Viel glück

gut ausgraben mit viel wurzeln dranlassen.sehr viel gießen dann klappt das

Wie vermehrt man Kirschlorbeer?

Ich möchte Kirschlorbeer vermehren. Am besten, möglichst große Pflanzen sollen entstehen.

Funktionieren Methoden wie - lange Zweige abschneiden und zur Wurzelbildung ins Wasser stellen? - lange Zweige (nicht abgetrennt) herunterbiegen und zur Wurzelbildung mit Erde bedecken?

Oder kennt jemand effektivere Methoden?

...zur Frage

Welcher Kirschlorbeer ist das?

Hallo, kann mir jemand sagen, um welchen Kirschlorbeer es sich hierbei handelt? Vielen Dank

...zur Frage

Kirschlorbeer vertrocknet/erfroren?

der hate winter hat meinem kirschlorbeer (letztes jahr gepflanzt) arg zugesetzt. ich konnte ihn nie bewässern, da fast immer frost war. jetzt endlich wäre mal wieder wärmer. die blätter sind braun und hart, kann ich meine pflanzen noch retten? zurückschneiden? wenn ja wann, wässern?

...zur Frage

Muss ich wirklich die Erde austauschen wenn meine Thujas einen Pilz haben und ich stattdessen nun andere Pflanzen nehmen möchte?

Meine Thujas an meiner Terrasse sind fast braun vom Pilz. Nun möchte ich die Thujas entfernen und evtl Kirschlorbeeren pflanzen. Muss ich die Erde austauschen, damit der Pilz nicht auch noch den Kirschlorbeer angreift oder ist der Pilz dem Kirschlorbeer egal?

...zur Frage

Wie schnell wächst Kirschlorbeer?

Ich habe letzten Herbst in meinem Garten zu einer Seite Kirschlorbeer als Sichtschutz gepflanzt. Es handelt sich um schnellwachsenden mit hellen Blättern. In diesem Frühjahr bildeten sich viele Triebe und die Pflanzen wuchsen sehr schnell. Jetzt habe ich gehört, daß der Kirschlorbeer 2x im Jahr austreibt. Ist das richtig, oder muß ich bis zum nächsten Frühjahr warten?

...zur Frage

Wurzeln vom Kirschlorbeer

Moin Moin . Wir möchten gerne einen Kirschlorbeer pflanzen , nun frage ich mich wie wohl das Wurzelwerk wird ? Die Pflanze steht dann direkt über einem Kanalisationsrohr und nun hab bange das die Wurzeln das Rohr zerdrücken können ? Geht das überhaupt ? Danke für eure zahlreichen Antworten :o)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?