kirmes - angst vor erbrechen und übelkeit!

7 Antworten

Musst du wissen. Du MUSST ja nicht in jedes Fahrgeschäft rein. Geh eben in die Achterbahnen. Ich persönlich halte Achterbahnen auch ganz gut aus (nur die Sache mit der Brille hindert mich, mich da reinzusetzen)- übel wird mir, wenn sich Karussels in mehrere verschiedene Richtungen drehen.

trink einfach nicht so viel alko und sonst auch nicht sooooooo viiel dann wiirdsschon gut gehen wenns sonst auch keine problem ist!!

Du schaffst es auch ohne zu übergeben. Attraktionen auf der Kirmes sind eigentlich nicht anders wie in Freizeitparks

wenn du so viel ausgehalten hast im heidepark, wirst du auf der kirmes schon nciht kotzzen :)

nein du solltest dir keine sorgen machen, da du die achterbahnen im heidepark ja auch ausgehalten hast. solange du nichts falsches isst

Was möchtest Du wissen?