Kinokarten vorbestellen = kein Ausweis nötig an Kasse?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich bezweifle das man dich nach einem Ausweis fragt.
Zumal ich seit dem ich 15 bin keinen Ausweis mehr zeigen muss (im Kino) und weil der Film nicht FSK 18 ist.

Ich bin jz 18 und sehe rasiert aus wie 16....

Also einfach hingehen und sich nichts anmerken lassen. Online kosten die Karten doch bestimmt mehr! Investier das lieber in die Snacks :D

Viel Spaß,

Onyria

An der Kasse wird meistens nicht nach dem Ausweis gefragt, weil man die Kasse umgehen kann. Daher fragen die meisten Kinos am Einlass nach dem Ausweis und kontrollieren dort das Alter und lassen dich nicht rein.

Uuuh., was für eine einfallreiche Idee!

Hasttens chhon ca 1 Mio anxdere vor Dir "huch vrergessen".

Die kontrollieren, ggf. auch ,wenn ihnen im Saal jemand auffällt, der nicht so ganz zum FSK zu passen scheint

Ansonsten sind schlechte Filme bei diversen Zuschauern jeden Alters beliebt, da hast Du wohl recht.

du musst nicht an die kasse aber 1. es kann sein dass du dein ausweis im automaten einscannen musst und 2. der kartenabreiser kann dich nicht reinlassen wenn er merkt, dass ihr zu jung seid.

Wenn die korrekt sind, fragen sie danach. Dann ist es auch egal, ob du die Karten schon gekauft hast oder nicht.


Was möchtest Du wissen?