Kinofilme ab 16 (World War Z)

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein du kommst nicht rein. Wenn das Kino in Deutschland ist und sich an die Gesetze hält, dann ist die einzige richtige Antwort Nein Nach Jugendschutzgesetz § 11 dürfen Kinder und Jugendliche nur in Filme die für ihr Alter freigegeben sind. d.h. in deinem Fall du darfst in Filme ab 0 / 6 / 12 Jahre. Filme ab 16/18 Jahre sind für dich Tabu. Nur bei Filmen ab 12 Jahren gibt es eine Ausnahme: Dort dürfen Kinder ab 6 Jahren in Begleitung der Eltern in einen Film ab 12 Jahren. Das Kino riskiert ansonsten eine Geldstrafe von bis zu 50000.--€.

Nein, du wirst auch nicht älter wenn Papa oder Mama dabei sind. Das Jugendschutzgesetz ist hier sehr eindeutig und der Kinobetreiber der dich trotzdem in einen nicht für dich freigegebenen Film lässt, riskiert ein sehr hohes Bußgeld. Hier kannst du nachlesen:

http://www.gesetze-im-internet.de/juschg/__11.html

Nein darfst du nicht. Filme ab 16/18 sind auch wirklich erst ab dem Alter zugelassen. Manche Kinos sehen das aber nicht so streng. Die Regelung mit den Eltern gilt nur bei Filmen ab 12 und Kindern die älter als 6 sind

jap wenn ein Elternteil dabei ist darfst du den mitanschauen ^^

Nein, dass ist so nicht richtig.

Es ist ganz klar verboten unter 16 in einen Film ab 16 zu gehen, ganz egal ob ein Elternteil dabei ist oder nicht, die Regel gilt nur für Filme ab 12.

1
@XxXAragornXxX

Nein eben nicht, kam doch mit vierzehn auch rein als ich mit meiner mum war die wollten nur ihren Perso sehen und was von mir für die Bestätigung das es meine mum ist ^^

& Des kann auch schlecht geändert worden sein da mein 13Jähriger bruder vor ner woche auch mit meiner mum im Kino war einer ab 16 also des geht schon klar

0
@KevStalkA

Wenn ein Kinobetreiber die Vorschriften nicht kennt oder missachtet, ändert das nichts an der Vorschrift als solches. Maßgebend ist nicht ein nicht richtig informierter Kinobetreiber sondern das Jugendschutzgesetz. Den entsprechenden Link habe ich schon gepostet, ich empfehle nochmals sich richtig zu informieren bevor man nicht zutreffende Dinge verkündet.

2

Nein du kommst nicht rein. Wenn das Kino in Deutschland ist und sich an die Gesetze hält, dann ist die einzige richtige Antwort Nein Nach Jugendschutzgesetz § 11 dürfen Kinder und Jugendliche nur in Filme die für ihr Alter freigegeben sind. d.h. in deinem Fall du darfst in Filme ab 0 / 6 / 12 Jahre. Filme ab 16/18 Jahre sind für dich Tabu. Nur bei Filmen ab 12 Jahren gibt es eine Ausnahme: Dort dürfen Kinder ab 6 Jahren in Begleitung der Eltern in einen Film ab 12 Jahren. Das Kino riskiert ansonsten eine Geldstrafe von bis zu 50000.--€.

1

Ich weiss, dass das schon so viele gefragt haben, aber ich habe keine schlüssige Antwort gefunden.

Dann solltest Du mal zu Fielmann gehen. Wie oft wird bei diesen Fragen NEIN geantwortet mit Verweis auf das JuSchG ??? ;-)

Ganz klar: Nein, dass darfst du nicht.

Erlaubt es es unter zwölf in einen Film ab zwölf zu gehen in Begleitung eines Erwachsenen, für Filme ab 16 oder 18 gilt das aber nicht.

NICHT in Begleitung eines Erwachsenen sondern nur in Begleitung eines Personenfürsorgeberechtigten und das ist in der Regel ein Elternteil. Der große Bruder oder ein Kumpel können da auch nicht weiterhelfen.

0

fast richtig. Es müssen im Normalfall die Eltern sein.

0

Was möchtest Du wissen?