Kinofilm fsk 18?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das wird im Kino, was ein öffentlicher Raum ist, ganz streng gesetzlich gehandhabt. In den eigenen vier Wänden gibt es diese Handhabe leider nicht, weshalb leider zu viele Heranwachsende mit Medieninhalten konfrontiert werden, die nicht für ihr Alter geeignet sind. Trotz Kennzeichnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Kino musst du selber das jeweilige Alter erreicht haben, d.h. in einen Film ab 18 Jahren kommt man erst ab 18 Jahren rein. Es gibt auch keine Ausnahmen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei FSK18 gibt es keine Ausnahmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Generell (jedenfalls in den mir bekannten Kinos) nicht. Begleitung bringt nur was, wenn man 6-11 ist. Dann kann man mit Begleitung in Filme ab FSK 12. Ansonsten soweit ich weiß nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, dann bist du immer noch 16 und der Film nach wie vor FSK 18.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Die Altersfreigaben gelten, egal wer dabei ist.

Außer bei Filmen ab 12, da dürfen Kinder ab 6 mit ihren Eltern rein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum 3 Billionsten Male: NEIN, ist nicht.

Bei Kino ist ab 18 ab 18, und ab 16 ab 16! IMMER

Ausnahme ist nur bei Filmen ab 12.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?