Kino Sitzerhöhungen auch für mich?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Recht haben und Recht bekommen sind leider oft zwei sehr verschiedene Dinge! Natürlich hätte deine Freundin einen Anspruch darauf gehabt, eine Sitzerhöhung zu benutzen. Schließlich habt ihr dafür bezahlt, den Film sehen zu können, nicht für's Dasitzen. Die Frage ist nur, ob sie wirklich so schlecht sehen konnte, dass sich eine evtl. Auseinandersetzung mit der Kino Angestellten gelohnt hätte.

ick binn mit meiner schwester einmal ins kino gegangen nd dar war vor mir ein 20 jahre alte person nd dann hab i mir einfach so an sitz kolt nd i binn zeh (fast elf) nd sie hat nix gsag wenn sie amal wass sag nacha sag (wenn kloane kinder im kino sein ) der is für dein kloanen bruader

finde das total unfreundlich von der frau! das nächste mal geht einfach in ein anderes kino oder bringt euch was zum erhöhen mit.

tja, erst mal - ohne eure Eltern habt ihr mal sowieso nichts in dem Film verloren gehabt (eigentlich gehört ab Film 4 kein unter 12 jähriges Kind mehr da rein, auch mit Eltern!!!!)
Aber wegen der Sitzerhöhung hättet ihr eben energischer fragen müssen.

Mein papa war dabei! Wir sind halt RIESIGE Potter Fans!

0

wenn ihr zu klein seit jaa egal wie alt ihr seit...

Nein, bekommst du nicht, der Film ist FSK 12!!!

ich habe nicht von einem Film gesprochen aber jaaa es war Harry Potter und der is halt ab 12!

0

Tja, leider dürfen Kinder ab 6 Jahren in Begleitung der Eltern/Erziehungsberechtigten in Filme FSK 12. Was der größte Schwachsinn ist meiner Meinung nach.

0
@CaryAnne84

Ich bin nicht erst 6. Meine freundin wird im September 11 und ich im februar 12 und mein papa war da bei okay?!

0

Wenn ich mir nochmal die "Schreibe" angucke, glaube ich euch euer Alter eh nicht.....don´t feed the trolls...

Was meinst du damit? Warum sollte ich mit meinem Alter lügen? Sorry aber das stimmt schon! Wenn es um die Rechtschreibung oder so geht dann sage mir mal wie du darauf kommst!

0

Was möchtest Du wissen?