Kino nach 24 Uhr mit 16?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

WEnn dich ein ERziehungsberechtiger begleitet, dann gibt es keine Grenzen.

Aber nicht alle akzeptieren den Muttizettel(PFÜ) bei einem nur 2 Jähre älteren Freund.

Einfach weil es eben ein Freund ist, und keiner auf den man hört.

PFÜ ist sowas wie der berühmte Muttizettel, richtig?

In Begleitung eines Erziehungsberechtigten entfallen jegliche Uhrzeitregeln im Kino.

Schöne Übersicht: http://kino-heusweiler.de/cp/fsk.html

Nur bis Mitternacht. Da muss der Film aber auch ab FSK 16 sein, ansonsten keine Chance.

Was möchtest Du wissen?