Kino Film ab 16 mit 15 schauen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

StGB §267 Urkundenfälschung
(1) Wer zur Täuschung im Rechtsverkehr eine unechte Urkunde herstellt, eine echte Urkunde verfälscht oder eine unechte oder verfälschte Urkunde gebraucht, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
(2) Der Versuch ist strafbar.
............

Natürlich machst du dich strafbar. Das ist Urkundenfälschung.
Hier wird dir keiner dazu raten etwas strafbares zu tun, egal welche persönliche Meinung man dazu hat.
Bei Filmen ab 16 oder 18  kommst du normalerweise nicht mal mit deinen Eltern rein. Aber no risk no fun.

Du würdest dich der Urkundenfälschung schuldig machen und da du älter als 14 bist kannst du dafür bestraft werden.

Ich würde jetzt auch nicht unbedingt versuchen die zu verarschen aber ich würde versuchen einfach mal so reinzukommen. Ich weiß ja nicht ob du in der Stadt oder eher ländlich lebst, aber da gibts auch durchaus Kinos die da keinen großen Wert drauf legen (wohl eher die kleineren Kinos)

Das wäre eineUrkundenfälschung und strafbar. 

Ich hab das eben mal ausprobiert, wenn ich genau deine Frage und den Text eingebe, dann schlägt gutefrage.net mir folgende Fragen vor:

https://www.gutefrage.net/frage/darf-man-mit-14-oder-15-in-ein-film-ab-16-ins-kino-mit-begleitung

https://www.gutefrage.net/frage/besteht-eine-moeglichkeit-einen-fsk-16-kinofilm-zu-schauen-obwohl-man-15-jahre-alt-ist

https://www.gutefrage.net/frage/darf-ich-15-in-einem-kino-film-ab-16-wenn-mein-vatermit-kommt

und was sagt dir das? ;) 

Und ja, Urkundenfälschung ist strafbar und wenn das Kino aufpasst, dann nimmt es den Schülerausweis gar nicht erst an, sondern will einen Personalausweis sehen und auf dem kriegst du das Geburtsdatum nicht so einfach gefälscht.

Deadpool. Unter 16. Und täglich grüßt das Murmeltier ;-)

1. du darfst da nicht rein
2. ein Schülerausweis reicht oft nicht
3. den zu ändern ist Urkundenfälschung

Und alles nur für son Film !

Leih dir doch den Ausweis von einem bekannten, der so aussieht wie du und 16 oder etwas älter ist... Ich zB leihe meinem Bruder meinen Ausweis für Kino usw

Problem: mein bruder z. B hat blonder Haare und ich braune.. Und mir fällt sonst keiner ein.

0

so genau schauen die Leute vom Kino nicht drauf, wenn ihr jetzt nicht ganz verschieden ausseht kann man das schon versuchen

0
@GoodQuestionnn

Und wenn sie doch genau hinsehen ist das auch eine Straftat, sowohl für den der den Ausweiß benutzt als auch für den der ihn verliehen hat.


StGB §281 Mißbrauch von Ausweispapieren
1) Wer ein Ausweispapier, das für einen anderen ausgestellt ist, zur Täuschung im Rechtsverkehr gebraucht, oder wer zur Täuschung im Rechtsverkehr einem anderen ein Ausweispapier überläßt, das nicht für diesen ausgestellt ist, wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bestraft. Der Versuch ist strafbar.
(2) Einem Ausweispapier stehen Zeugnisse und andere Urkunden gleich, die im Verkehr als Ausweis verwendet werden.

2

und auch dieses ist eine Straftat und nicht nur du, sondern auch der Bekannte kriegt eine Strafanzeige

0

Es wird nichts passieren, sie werden dich maximal wieder nach Hause schicken.

Was möchtest Du wissen?