Kino: Essen und Trinken mitnehmen?

...komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Hey Che. Na natürlich kannst Du Dir ins Kino mitnehmen was Dir beliebt. Musst ja keinen Rucksack nehmen, ein gewöhnliches Nylonsackerl tuts auch. Niemand kann Dich im Kino oder davor zwingen, Deinen Sack oder Tasche oder Sackerl zu öffnen. Wenn Du keinen Mist machst oder sonst unangenehm auffällst, kannst Du trinken und naschen was immer Du Dir mitgebracht hast. Ist doch klar. Wir leben doch nicht in einem Polizeistaat. - grins LG Silvie

Stimmt, niemand darf da reingucken, aber wenn man es verweigert, kann man unter Umständen rausgeworfen werden, das darf der Besitzer. ;)

0
@Annemaus85

Selbstverständlich darf dir der Kinobetreiber verbieten, Essen und etwas zu trinken mitzubringen. Die Kinomitarbeiter dürfen zwar nicht in deine Tasche gucken, aber sie dürfen dir im Zweifelsfall, wenn du es nicht zulässt, den Zutritt zum Kino verweigern.

0

Der Kinobetreiber kann dir verbieten, Essen und Trinken mitzunehmen. Du mußt ihn zwar nicht in deine Tasche schauen lassen, dann kann es dir allerdings im Rahmen des Hausrechts den Zutritt zum Kino verweigern. (ohne Erstattung des Eintrittsgeldes)

Das mitbringen von Essen und Trinken in Kinos ist verboten, weil die ja ein privates Unternehmen sind und du dich demnach an deren Regeln halten musst. Wenn man mal ne Flasche Cola oder so mitnimmt ist das auch nicht schlimm, wenn dich jemand erwischt sagen die normalerweise nur "pack das weg" und so. Aber theoretisch kannst du dafür dann Hausverbot und sowas kriegen und du müsstest auch deinen Rucksack vorzeigen auf Wunsch.... Iss doch einfach vorher und hinterher was, das ist am billigsten und einfachsten ;) LG

huhu.. also mal ehrlich die preise sind teilweise echt unbezahlbar zumindestens bleibt es einem im hals stecken;))

also wir gehen meist nch dem kino noch ne kleinigkeit woanders essen .. und vorher halt einfach nicht hungrig rein oder teilt euch popcorn das finde ich noch ganz nett und bezahlbar ... und einfach ne kleine flsche wasser mit einpacken geht ja auch .. also ich würde nicht mit nem riesen picknik da rein aber n wasser in der tasche ist okay... nun ja wir haben hier einen sportverein wo man nur das trinken darf was man da gekuaft hat unglaublich aber da es sein studio ist stellt er auch die regeln :(( einfach vorher was essen gehen oder zu Hause lecker essen auftischen mit freunden pizza machen.... a

Normalerweise ist es nicht erlaubt, was eigenes mitzunehmen. Bzw., es ist garnicht gern gesehen.

Mir geht es aber allerdings genauso wie dir. Ich nehme mir immer eine möglichst kleine, unauffällige Tasche mit aber da ich nie allein ins Kino gehe, "versteck" ich mich immer so ein bisschen hinter meinem Freund, der das Ticket abgibt. Dabei halte ich die Tasche, wenn ich sie auf meiner Schulter trage, auch so bisschen hinter den Rücken. Bis jetzt wurde ich auch noch nicht erwischt ;D

es ist eig verboten aber wen du es geschickt reinschmuggelst und nicht unbedingt dein mitgebrachtes zeug auf dem kino sitz verteils wäre das schon möglich

Natuerlich darfst du das. Ich nehme immer Waser fuer meine Kinder mit und es hat noch nie jemanden interessiert.

Es ist leider verboten . Als wir immer mit Rucksack ins Kino gegangen sind haben sie unsere Rucksäcke durchsucht.

das hättet ihr aber nicht zulassen müssen. die einzigen, die das dürfen, sind polizisten. nicht mal ne kassiererin im supermarkt darf in deine tasche schauen,wenn du es ihr nicht erlaubst,auch wenn sie den verdacht hat,dass du was geklaut hast

0

ist verboten. sie dürfen zwar nicht in deinen rucksack schauen, aber sie dürfen dir verbieten in den saal zu gehen, wenn sie den verdacht haben, dass du essen oder trinken mitnimmst

Manchmal machen die das. Aber eher bei größeren Rucksäcken als bei Umhängetäschchen.. aber tu einfach einen Pullover rein und steck die Flaschen und Snacks in den Pulli, niemand wird in deiner Tasche wühlen. Die Preise find ich auch Abzocke.

...und dann machen die im Kino immer die Luft so extrem trocken, dass ich bei einem Film immer 1-2 Liter süffeln muss. :P

0

Es ist verboten. Und der Mitarbeiter darf dich auch darauf ansprechen ob er in deinen Rucksack schauen darf... und wenn du dann ja sagst bist du selber schuld ;-)

Wenn du Nein sagst darf er auch nicht.

ne, darf man nicht, oder sich nicht erwischen lassen.

der ma darf schon reingucken, er kann dich auch einfach nicht reinlassen.

wenn speisen angeboten werden, du aber selber etwas mitbringst, kannst du sogar aufgefordert werden, sogenanntes korkgeld zu bezahlen.

leih dir ne dvd aus!

Oh ja, die DVD gucke ich dann zu Hause in meinem 3D-Kino. :P

0

also er würd dich natürlich bei einem voll bepacktem rucksack ansprechen, nehm doch ne kleine tasche mit (WENN DU EINE FRAU BIST EINE HANDTASCHE ;)) und pack da ein bisschen proviant rein. :P

Sie schauen nicht in deine Tasche, nehm dir einfach was mit. Mach ich auch so! Musst ja nicht xxl-tüten mitnehmen die auffällig sind -)

Ich denke man geht ins Kino um einen Film zu gucken, muß man da auch essen und trinken?Gegen eine Wasserflasche wird schon niemand etwas haben, aber Essen, ich weiß nicht.

Ich finde schon, dass Schokolade dazugehört! Soll doch auch was besonderes sein!

0
@che123

Habe auch nichts gegen Schokolade, aber einen Rucksack voll?

0
@uschi28

Naja, soll ich sie in die Hand nehmen? Und in der Hosentasche ist auch ein bisschen schlecht!

0

alsoogenau das themawurde neulich auch bei rtl angesprochen:Nein,sie dürfen nicht in deinen rucksack schauen also immer rein da mit dem essen und trinken=)

das macht doch fast jeder so oder?^^

Bei uns ist es strengstens Verboten..

Aber ne kleine Flasche in der Innentasche fällt nicht auf ;D

Warum musst dui im Kino essen und trinken? Ich finde, solche Leute sind rücksichtslose Kulturbanausen! Und mein Mann findet das auch, denn er hat in seinem Gedichtband "Dumm- und Weisheiten in vier Zeilen" auch dieses Gedichtlein stehen:

Das große Fressen

Knuspern, schmatzen! Penetrant!

Im Kino trübt’s mir den Genuss,

weil ich mir ja im Restaurant

auch keinen Film angucken muss.

Ich lebe doch nicht in Askese!

0
@Asienseminare

Das ist so tyisch deutsch: Still sitzen, Schnauze halten, Film gucken... und nix anderes! Du tust ja so, als wenn es ein einziges Geschmatze im Kino ist (ist es das in einmem Restaurant!)! Wenn euch die minimalen Geräusche von anderen Menschen beim Trinken oder Essen von Kleinigkeiten (keine Suppe schlürfen) stören, dann schaut doch DVD zu Haus, und bitte ncht dabei Essen oder Trinken! Wenn ich mir mal den (mittlerweile) Luxus gönne, will ich dabei auch ne Coke trinken und Schokolade futtern, so wier früher als ich Kind war!

0

Was möchtest Du wissen?