Kindsvater will den Unterhalt wegen Urlaub nicht bezahlen?

4 Antworten

lol, ja, die lieben Umgangselternteile.

Im Kindesunterhalt sind die hälftigen Ferien, alle 14 das Wochenende von Freitag bis Sonntag und ein Tag in der Woche miteinberechnet.

Wenn der Vater die Kinder mehr nimmt, kann er keinen Unterhalt abziehen und wenn er sie gar nicht nimmt, bekommt die Mutter nicht mehr.

Besteht ein Titel?

Den Urlaub kann er sich nicht von Dir finanzieren lassen.

Richte beim Jugendamt eine kostenfreie Beistandschaft ein, die kümmern sich um die Berechnung und Eintreibung des Unterhalts.

Ich mag solche Rabenmütter wie dich nicht. Ein Grund, warum ich meine Mutter verlassen hab. Weil sie meinen Vater nur ausnehmen wollte. PAS besser auf, sonst machen das deine Kinder auch bald mit dir. Sei froh, dass sich der Vater um die Kinder kümmert und Unterhalt zahlen kann.

Lg eyrehead2k17

Wie kommt Deine Mutter dazu, dass sie für Dich alleine aufkommen soll?

Da ist Miete fällig, Strom und Heizung wollen bezahlt werden, gekleidet und genährt werden will das Kind auch.

Dafür ist der Umgangselternteil zuständig.

Deine Mutter hätte Dich zu Deinem Vater geben sollen, dann hättest Du ganz blöde aus der Wäsche geschaut.

0

Ich lebe bei meinem Vater und bin bei ihm sehr glücklich. Meine Mutter ist genauso wie du eine Geldgeile Rabenmutter. Wenn deine Kinder dich auch nicht verlassen sollen, dann lege dein Verhalten ab und werde endlich erwachsen!

0

Urlaub ist kein   Grund  den unterhalt nicht zu zahlen!

Muss Kindsvater kein Unterhalt mehr zahlen bei Heirat?

Wenn ich wieder heirate, muss der Vater meines Kindes dann keinen Unterhalt mehr an sein Kind zahlen? Es ist doch sein Kind!

...zur Frage

Zahlt das Arbeitsamt eine Qualifizierende Fortbildung?

Ich bin normalerweise gelernte ZFA, nun darf ich wegen gesundheitlichen Gründen als Assistenz nicht mehr arbeiten. Vor ca. 2 Monaten hab ich meine Berufsberaterin gefragt, ob sie eine Fortbildung als Zahnmedizinische Verwaltungsassistentin fördern/bezahlen. Lt. ihr, dürfen sie nur Weiterbildungen bezuschussen und keine "QUALIFIZIERENDE FORTBILDUNGEN". Jetzt habe ich mich auf gut Glück trotzdem in der Verwaltung beworben und auch einen Job gefunden. Jetzt möchte dieser Arzt aber gerne, dass ich innerhalb 6 Monaten eine Fortbildung als ZMV mache (im unbefristeten Arbeitsvertrag steht das auch drin das dies eine Voraussetzung ist um mich zu halten nach meiner Probezeit).


Jetzt meine Frage: zahlt bzw hilft mir das Amt jetzt dies zu erreichen obwohl sie es lt. meiner Beraterin nicht dürfen, oder sagen die eher Nö - dann soll ich mich halt in 6 Monaten wieder arbeitslos melden?


Danke im vorraus

...zur Frage

Schwanger. Doch chef wird nicht begeistert sein?

Hei mädels, ich bin ein zahni und bin schwanger. Dass weiss ich seit gestern. Beim FA war ich noch nicht. Nach der erste freude musst ich mich aber mit nicht so schönen gedanken rumschlagen. Wir sind in der praxis seehr unterbesetzt ( 1 Teilzeitarbeiterin für abrechnung eine Praktikantin bis Mai und ich für alles andere) mein chef hat mir mehrmals gesagt dass ich bloß nicht schwanger werden soll (aus spass aber eigentlich meint ers aber ernst) ich hab soo angst es meiner Kollegin und ihm zu sagen weil ich angst vor den Reaktionen hab. Mit meinen chef hab ich eig ein eher lockeres Verhältnis aber wenn ihm was nicht passt kann er sehr schnell sehr unangenehm werden. Habt ihr auch ähnliche Erfahrungen gemacht und könnt mir irgendwelche tipps geben. Außerdem möchte ich ganz normal weiter arbeiten (bis aufs röntgen) geht das? Ich danke euch echt für jede ernst gemeinte Antwort da ich wirklich verzweifelt bin :(

...zur Frage

Kann ich als gelernte Zahnarzthelferin ohne Zusatzausbildung in einer Praxis für Allgemein Medizin anfangen?

...zur Frage

Unterhaltsvorschuss zurück zahlen wenn man mit dem Kindsvater wieder ein Paar ist

Hallo Ihr Lieben hab mal eine frage wenn der Kindsvater zu wenig verdient um den vollen Unterhalt zu bezahlen muss ich ja Unterhaltsvorschuss beantragen wie ist das wenn ich mit dem Kindsvater wieder zusammen komme da brauch er ja kein Unterhalt mehr bezahlen wie ist das da mit dem Vorschuss den ich bekommen habe muss er den dem Jugendamt wieder zurück zahlen?

Vielen dank schon mal für die antworten

...zur Frage

Unterhalt während Schwangerschaft ohne Vaterschaftsanerkennung?

Ich beziehe zu meinem Gehalt aufstockendes ALG II. Bin schwanger und habe Mehrbedarf beantragt. Post von der Arge bekommen, soll angeben wer der Kindsvater und ob Unterhalt gezahlt wird oder beantragt wurde. Kindsvater wollte Abbruch der Schwangerschaft.Hat Kontakt abgebrochen und mir untersagt. Wird Vaterschaft nicht anerkennen. Muss nach Geburt vom Jugendamt Beistand einholen.

Bekomme ich den Mehrbedarf nicht,wenn ich den Kindsvater nicht um Unterhalt bitte? Muss ohne Vaterschaftsanerkennung während Schwangerschaft Unterhalt gezahlt werden? Wird Arge ggf rückwirkend auf den Kindsvater zurückgreifen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?