Kindle, wie die Bücher drauf?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Ziel, viele Wege.

Durch kauf per Kindle

  1. WiFi (ggf. 3G) einschalten.
  2. Kindle-Shop im Kindle-Touch aufrufen.
  3. eBook aussuchen.
  4. Kaufen. Innerhalb einer Minute ist es auf dem Gerät.
  5. Lesen.

Durch kauf auf Amazon.de

  1. WiFi (ggf. 3G) einschalten.
  2. Die Produktseite des eBooks auf auf dem PC aufrufen.
  3. Unter dem 2-Klick das gewünschte Gerät aussuchen.
  4. Kaufen. Innerhalb einer Minute ist es auf dem Gerät.
  5. Lesen.

Per USB

  1. Kindle mit USB Kabel an den PC anschließen.
  2. Amazon.de aufrufen und auf Mein Kindle gehen (in der Rubrik Kindle)
  3. In deiner Kindle-Bibliothek den Unterpunkt Bücher auswählen und in der Liste das entsprechende Buch suchen.
  4. Auf der rechten Seite ist der Button Aktion..., dort brauchst du nur mit der Maus draufgehen, um ein Untermenü zu öffnen.
  5. Wähle Über USB herunterladen/übertragen und wähle in dem sich öffnenden Fenster deinen Kindle aus. Die Datei wird in deinem Standard-Ordner für Downloads runtergeladen.
  6. Die Datei jetzt nur noch auf den Kindle übertragen. Fertig.

Bezahlung

Die Bezahlung läuft über die Standard Bezahlmethode des Kundenkontos. Jedes eBook muss einzeln gekauft werden. Es ist nicht möglich, es in den Einkaufswagen zu legen. Einmal gekauft ist das eBook ständig in der Kundenbibliothek zum herunterladen verfügbar. Lediglich für die Internetverbindung (und die evt. anfallenden Kosten) muss der Kunde selbst sorgen. Das Runterladen/Lesen ist ansonsten kostenlos.

Tipp: Erstmal die Klassiker

Zum Testen gibt es zahllose kostenlose Klassiker: z.B. Jules Verne, Mark Twain und Karl May.

Man lädt mittles WLAN seine Bücher. Das ist völlig unproblematisch und kinderleicht.

Die Bücher kosten natürlich, obwohl es für den Kindle auch kostenlose Bücher gibt.

Die Qualität ist einwandfrei. Die Bücher, die Du geladen hast, gehören Dir und Du brauchst nur das Laden zu zahlen - ganz als ob Du ein Buch im Laden kauftest.

Danke :))) muss noch schauen wegen den WLAN und so.

0
@verreisterNutzer

Wenn Du kein WLAN hast, kauf einen Reader bei Weltbild. Der wird noch ganz normal mittels Kabel geladen. Geht auch einfach. Mir gefällt der Weltbild-Reader auch besser als der Kindle. Ich habe beide und nutze meistens den Weltbild.

0

Du musst Dir im Internet ein eBook aussuchen, runterladen und auf den eBook-Reader überspielen. Das kostet natürlich, genauso als wenn Du Dir ein Buch im Laden kaufen würdest. Du bezahlst das eBook einmal und kannst es dann auf Deinem Reader so oft lesen, wie Du möchtest.

Beim Kindle muß man nichts auf den PC laden. Man legt den Kindle neben seinen PC, wählt sich in sein WLAN ein, klickt auf "kaufen" und schon ist das Buch - ohne Umweg - auf dem Reader.

Der Weg über den PC ist beim Trektor, beim Kindle nicht.

1

Was möchtest Du wissen?