kindle fire hilfe tablet!

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das betriebssystem vom kindle fire hd basiert zwar auf android 4.0 ist aber von amazon so überarbeitet worden das man nichts mehr von android merkt.

Ich finde das das betriebssystem vom kindle fire hd zu geschlossen ist, selbst apple bietet dem kunden mehr freiheiten als amazon. Google apps wie zb googlemail, google earth oder google maps sind auf dem kindle fire hd alle nicht verfügbar !! Der browser silk ruckelt zu oft und lädt die seiten meistens nicht vollständig und ein anderen browser gibt es selbst im amazon appstore nicht. Zum ebooks lesen finde ich das kindle fire hd wiederum gut geeignet.

Was auch noch ein großes contra ist ist die nervige werbung die man sich für ganze 15 € deaktivieren lassen kann (eigendlich eine Frechheit). Manchmal erwacht das kindle fire hd sogar aus dem standby modus um werbung anzuzeigen. Die app auswahl im amazon appstore ist sogar noch kleiner als bei blackberrys appworld. Die kostenpflichtigen apps stehen im amazon appstore natürlich im vordergrund.

Das kindle fire hd hat aber auch (wenige) vorteile :

  1. Das kindle fire hd ist aufgrund des geschlossenen betriebssystemes besser vor viren bzw trojaner geschützt.

2 Wegen den 2 antennen hat das kindle fire hd eine bessere wlan Verbindung als das google nexus 7.

  1. Der Sound des kindle fire hd ist auch besser als beim nexus 7.

  2. Die menüführung ist leichter als bei android da alle apps (wie bei ios) im startbildschirm eingeblendet sind.

  3. Das system selber läuft sehr flüssig (es gab aber schonmal die einen oder anderen ruckler).

  4. Das sehr gute Preisleistungsverhältnis.

  5. Alle apps werden kontrolliert und getestet bevor sie in dem amazon appstore bereitgestellt werden.

Hier nochmal contra (-)

  1. Die kleine app auswahl die nochnichtmal blackberry richtige Konkurrenz macht.

  2. Das geschlossene betriebssystem was den kunden sogesagt dazu zwingt alle inhalte bei amazon zu kaufen.

  3. Die nervige werbung die sich nur zu einem teuren preis (15 euro) deaktivieren lässt.

  4. Der browser der oftmals ruckelt und grosse seiten wie zb gutefrage.net oder chip.de nicht vollständig anzeigt.

  5. Das der playstore fehlt ist wohl der grösste nachteil am kindle fire hd.

  6. Google apps wie zb google earth, googlemail oder google maps sind auf dem kindle fire hd alle nicht verfügbar und auch apps wie hill climb racing sind im amazon appstore nicht zu finden.

  7. Es gibt soweit ich weiss keinen integrierten task manager.

  8. Die kamera lässt sich nur mit einer kostenpflichtigen app nutzen.

Der preis scheint zwar günstig zu klingen aber sagen wir mal der kunde will keine Werbung dann sind es schon 215 euro und er will die kamera nutzen das sind dann ungefähr 218 euro.

Zum ebooks lesen kann ich das kindle fire hd sehr empfehlen aber für alles andere würde ich eher zum google nexus 7 oder zum samsung galaxy tab 2 7.0 raten.

Ich hoffe ich konnte dir helfen !!!!

Laut Amazonrezensionen soll es gut sein. Die Bücher musst du dir aber selber kaufen.

wie meinst du das ich möchte die bücher auf dem tablet lesen ........

Was möchtest Du wissen?