Kindesunterhalt und Umzug

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

verbieten wo man hinzieht geht schonmal gar nicht, in deutschland hast du ein selbstbestimmungsrecht. da ihr euch allerdings das sorgerecht teilt, hat der kindsvater dann doch ein mitspracherecht. eigenmächtig den unterhalt kürzen kann er natürlich auch nicht, der liegt der düsseldorfer tabelle zu grunde. wenn nicht bekommst du den unterhalt vom jugendamt ausbezahlt und diese stellt es dem kindsvater dann in rechnung. das geht aber glaube nur bis zum zehnten oder zwölften lebensjahr.

Solche Situationen sind immer mies, aber schreit leider nach einem anwalt. Lass dich net einschüchtern

anaid87 30.10.2012, 13:29

also anwalt habe ich schon und er bekommt jetzt eine unterhaltsklage und wegen dem umzug kann ich nicht einfach zurück zu meinen eltern?

0
zigzagzilles 30.10.2012, 13:35
@anaid87

ich weiß jetzt net genau ob es da ein radiusmaß für umzüge gibt. dein anwalt weiß das aber bestimmt. du darfst jetzt zum beispiel auch nicht einfach ohne rücksprache mit dem kindsvater einen urlaub im ausland antreten. geh da lieber auf nummer sicher, das kann sich im schlimmsten falle aufs sorgerecht auswirken.

0

Was möchtest Du wissen?