Kindesunterhalt mit 17?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du musst wissen, was dir wichtiger ist: Materielle und/oder finanzielle Sorglosigkeit. Oder doch eher das eigene Seelenheil.

Mit Narzissten wird keiner glücklich. Deine Tochter ist fast volljährig und wird bald ihre eigenen Wege gehen. Was bedeutet, du musst dich nicht an einen Mann hängen, der dich nicht achtet und insbesondere deine Gesundheit und damit verbundene Folgen wie einen Drecklappen ansieht.

Wird klar, was ich sagen will?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das tut mir ja leid für dich / euch,aber was hat das ganze mit deiner Frage nach dem Kindesunterhalt deiner dann 17 jährigen Tochter zu tun ?

Bis zum 18 Lebensjahr würde der Kindsvater dann auf jeden Fall zum Barunterhalt verpflichtet sein,sollte er leistungsfähig sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gauloises1991
18.10.2016, 09:47

Hallo nochmal, leider habe ich mich bei der Schilderung des Problems so verrannt, dass ich heute auch nicht mehr weiss, was ich in Bezug Kindesunterhalt wissen wollte. Fällt mir sicher noch ein. Dann muss ich nochmal fragen. :-)

0

Was möchtest Du wissen?