Kindesmutterunterhalt

2 Antworten

Da Unterhalt eine gegenüber Alg2 vorrangige Leistung ist, muss das JobCenter die Mutter auffordern, Betreuungsunterhalt nach (§ 1615 l Abs. 2 BGB) geltend zu machen; die Mutter hat in der Hinsicht keinerlei Wahl, kann also auf die Leistungen bzw. das Geltendmachen der Leistungen nicht freiwillig verzichten.

Dein Sohn hat für die Kindesmutter Betreuungsunterhalt zu zahlen bis das Kind 3 jahre alt ist zuzüglich zum Kindesunterhalt. Da hat das Jobcenter recht. Sein Selbstbehalt gegenüber dem Kind ist 950 euro, gegenüber der Kindesmutter 1050 Euro. Zuerst bekommt das Kind seinen Unterhalt ist dann noch Geld übrig bekommt die Kindesmutter. Wenn das Kind 3 jahre alt ist entfällt der Betreuungsunterhalt wenn das Kind gesund ist und die Kindesmutter einen Betreuungsplatz hat. Vorausetzung für den Betreuungsunterhalt ist Leistungsfähigkeit deines Sohnes.

Unterhalt für 20jährigen Sohn, der sich nicht um Arbeit/Ausbildung bemüht.

Hallo,

ich habe einen unehelichen Sohn, für den ich immer Unterhalt bezahlt habe. Vor einiger Zeit habe ich die KIndesmutter bzgl. Seiner tätigkeit gefragt, darauf hin wurde der kontakt abgebrochen. Gestern bin ich persönlich zu meinem Sohn gefahren. Auf die frage ob er schon Bewerbungen geschrieben habe, antwortete er mit einem nein. Er hat einen Realabschluss und sitzt nun fröhlich den ganzen Tag vor seinem PC.

Nun zu meiner frage, muss ich weiterhin Unterhalt bezahlen? Er ist weder Ausbildungssuchend gemeldet noch bemüht er sich i.etwas zu finden.

Danke im vorraus

...zur Frage

Steuererklärung: Kann ich Unterhalt für meine Partnerin trotz Hartz IV Aufstockung beantragen?

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem, meine Freundin unser Sohn und ich Leben in einer Bedarfsgemeinschaft. Ich habe letztes Jahr bis Ende Oktober 1300€ Netto verdient, haben 184,00 Kindergeld bekommen und meine Freundin hat ergänzend zum Lebensunterhalt 180,00 von der ARGE/Jobcenter bekommen. Seit November verdiene ich ca 1580,00 und wir bekommen sensationelle 3,75€ von der ARGE bezahlt. Grundsätzlich habe ich gelesen rechnet man monatlich einen Unterhalt von ca. 600€ an. Jetzt ist meine Frage kann ich in der Steuererklärung unter besonderen Belastungen einen Unterhalt für sie absetzen? Welche Unterlagen muß ich einreichen? Ich wäre auch sehr dankbar für jeden Tipp den ich dies bezüglich bekommen könnte!

Also mit besten Dank schonmal im Voraus

...zur Frage

Unterhalt für uneheliches Kind wenn Vater Hartz IV Empfänger ist

Teilzeit berufstätige Mutter, Tochter 5 Jahre, trennt sich von ihrem Partner und Vater des Kindes. Wie kann Unterhalt für die gemeinsame Tochter eingefordert werden? Übernimmt das das Jugendamt solange der Vater kein eigenes Einkommen hat? Unterhalt für die Mutter ist nicht zu zahlen, da die beiden nie verheiratet waren.

...zur Frage

wer zahlt unterhalt wenn der kindesvater und das jugendamt nicht mehr zahlt von wem bekomme ich das?

Ich bekomme Hartz IV meine Tochter ist 14 Jahre Kindesvater bekommt auch Hartz IV kann kein Unterhalt zahlen vom Jugendamt bekomme ich auch kein Unterhaltsvorschuss mehr wer zahlt jetzt den Unterhalt? bekomme ich vom jobcenter noch was dazu?

...zur Frage

Muss ich als Hartz-IV-Bezieher den kürzlich erworbenen Pachtgarten beim Jobcenter angeben ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?