kinderzahn abgebrochen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

er könnte es ankleben oder mit kunststoff formen. aber einmal ins brötchen gebissen und es ist wieder ab. kann sein das er etwas kunststoff nimmt um den zahn schutz zu geben oder an der bruchstelle nur etwas die scharfen kanten abschleift.

das es weh tut kommt vom sturz. das ist halt der druck wie es auch schmerzen würde wenn sie aufs knie fällt.

es wird sicher geröngt um sich die wurzel anzusehen ob noch alles heil ist.

es gibt allerdings auch kronen bei kindern

Ich denke mal, dass der Zahnarzt in dem Fall keine Krone benutzen wird, weil sie noch so jung ist, wobei es schon darauf ankommt wieviel weggebrochen ist. Wahrscheinlich wird er Füllmaterial benutzen und gegebenfalls dabei das abgebrochene Stück verwenden.

Das fehlende Stück wird geformt und draufgeklebt. Fertig:

Der arzt klebt das nur irgendwie an und fertig

Nö, wofür? Damit die Krone in 3 Monaten "von alleine" rausfällt?

ZuckerZicke30 31.10.2012, 20:05

es ist nicht der milchzahn sondern der 2.zahn danach

0
Eulenspiegel 07.11.2012, 12:08
@ZuckerZicke30

Hätte man schreiben können ... vielleicht sogar "müssen". Ist ja durchaus entscheidend ...

0

Was möchtest Du wissen?