Kinderwunsch,Befruchtung?

9 Antworten

Ich und meine Frau haben ein Kinderwunsch. (Vergeblich seit 3 Jahre). Sie ist beim Frauenarzt gegangen alles im sehr guten Zustand. Da dachte ich, ich gehe zum Urologe um mich durch checken zu lassen.

Weder ein Urologe noch ein Frauenarzt können die Untersuchungen durchführen die zb. in einer Kinderwunschklinik vorgenommen werden. Es kann sein, dass es nur am Samen liegt es kann aber auch sein, dass bei ihr die Eileiterdurchgängigkeit verzögert oder gar nicht gegeben ist, vllt. hat sie Zyklusstörungen, Hormonstörungen etc pp. Das klärt die gynäkologische Endokrinologie.

Eine künstliche Befruchtung wäre natürlich möglich aber da müsst ihr auch die Kosten dafür bedenken. Einen Teil bezahlt die Krankenkasse aber eben nicht alles. Gut 1000-1500 Euro pro Versuch sind in Eigenleistung zu erbringen. Bei künstlichen Befruchtungen gibt es auch eine starke Tendenz zu Mehrlingsschwangerschaften. Das müsst ihr alles mit einplanen.

Gibt es da keine Therapie?

Eine Therapie wofür? Die Spermienqualität ist gegeben oder nicht. Soll dir ein Therapeut die Eier streicheln damit es besser wird?

Ich will schon dass es mein eigenes Kind ist!! Ich denk nicht mal dran eins zu adoptieren! Ich hab mein stolz und meine Ehre und mein glauben!! Ich will mein eigenes Kind haben

Ich finde es schade, wie du über Adoptionen denkst aber die trotzige Einstellung "ich will aber..." wird dich auch nicht voranbringen und ändert auch nichts an den körperlichen Voraussetzungen.

Ja auch wenn du jung bist kann es sein dass es so ist. Verstehe mich nicht falsch aber bei wie vielen Frauen sind eileiter verklebt und die brauchen auch eine künstliche Befruchtung. Sowas hat nichts mit dem Alter zu tun. Die verkleben nicht erst mit 40. Bei Spermien ist es das gleiche. Habe mit vielen aus einer Gruppe für einen Kinderwunsch zu tun und hatte selber eine. Da hilft oft keine Zigaretten, kein Alkohol und kein Stress. Aber auch ein spermiogramm ist eine momentaufnahme dh dass es in 3 monaten wieder besser aussehen kann. Und eine künstliche Befruchtung ist gar nicht so schlimm für den Mann. Die Frau muss da mehr tun Spritzen oder Tabletten und sowas

Es war bei uns ähnlich. Erst hat es an den langsamen Jungs von meinem Freund gelegen, im kinderwunschzentrum hat man dann festgestellt das ein myom meinen eileiter verengt hat. Ich habe es in einer harmlosen op entfernen lassen. Wir müssten dann 6 Monate lange verhüten und dann ging's weiter. Die langsamen Jungs haben keinen Engpass mehr gehabt und kamen an ihr Ziel. Mein Frauenarzt hat das myom nicht gesehen. Im KIWU Zentrum wurde ein sehr intensives Ultraschall gemacht.

Hast du jetzt Kinder?

0

ja 1 Junge 1,5 Jahre alt. und das 2. ist unterwegs. wir haben so viel geweint. jeden Monat die neue Enttäuschung. ich weiß wie es euch geht. und diese schlauen Sprüche von wegen : nicht dran denken, nicht drauf versteifen.... ich habe es so gehasst. ich will euch keine Hoffnung machen aber fragen kostet nix. wart ihr schon in einer kinderwunschklinik?

1

Versuchts mal. welches Bundesland seid ihr?

0

Zervixschleim nach der Befruchtung schwanger oder nicht schwanger? 🌸Kinderwunsch🌸

Hallo ihr lieben ,wenn die Eizelle befruchtet wird bekommt die Frau trotzdem zervixschleim ? Also sagen wir mal nach der Befruchtung . Also hatte am 26.03 ungeschützt Geschlechtsverkehr ,hab einen Zyklus von 31 Tagen . Hab heute gemerkt so ein cremigen so bisschen flüssige schleim in meiner Unterhose was kann das sein ,ab wann kann ich einen Schwangerschaftest machen machen denke so nach 2-3 Wochen ca. Oder ? Hatte heut Abend Unterleib schmerzen..

...zur Frage

Verhindert der Nuvaring die Eireifung?

Der Nuvaring verhindert ja den Eisprung. Aber damit ein Ei springen kann, muss es doch erst Reifen... Wird die Eireifung auch durch den Ring verhindert???? Und wie lange würde so eine Reifung dauern? Ich weiß, daß ist bei jedem unterschiedlich... Aber so durchschnittlich? Und kann ein Ei auch springen, wenn keine Eireifung stattgefunden hat? Also gibt es sozusagen Reserveeier, die längst gereift sind und dann springen könnten, falls der Ring falsch angewendet wird? Und angenommen ein Ei springt und wird befruchtet... Ich habe gelesen, dass der Nuvaring auch die Einnistung einer befruchtete Eizelle in der Gebärmutter verhindert und hab das auch von meinem Fa bestätigt bekommen.. Also müsste es einer befruchteten Eizelle doch unmöglich sein zu überleben, wenn der Ring 1 Tag nach der Befruchtung eingesetzt wird? Nur... wirkt der Ring auch direkt nach dem einsetzen??? (ICH HABE NACH DER RINGFREIEN WOCHE DEN NUVARING 14H ZU SPÄT EINGESETZT)

...zur Frage

Künstliche Befruchtung..Geschlecht des Kindes? Zwillinge möglich?

Es ist ja bei künstlicher Befruchtung häufig der Fall das man mit Zwillingen schwanger wird. Ich kenne mehrere solcher Fälle. Meine Cousine und mein Cousin sind auch Zwillinge, entstanden durch künstl. Befruchtung.

kann man sich bei einer künstlichen Befruchtung das Geschlecht seiner Kinder/seines Kindes aussuchen? ist das erlaubt? es ist ja meistens so das männliche und weibliche Spermien dazu genommen werden. Wäre es dann möglich nur weibliche oder nur männliche zu nehmen?

...zur Frage

Künstliche Befruchtung trotz Wechseljahre?

Meine Frau ist 45 und die Wechseljahr haben (wohl) begonnen. Wir wünschen uns beide ein Kind, leider hat es bisher ( 2 Jahre) auf natürlichem Wege nicht geklappt.

Es ist eine rein hypothetische Frage, denn ich habe erst nächste Woche einen Termin beim Urologen, um zu erfahren, ob es möglicherweise an mir liegt und ja, ich weiß, dass das Alter entscheidend ist und ab Mitte 30 die Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden generell absinkt....

Gesetzt dem Falle es läge nicht an mir, haben wir in einer Klinik überhaupt noch eine Chance (vielleicht ja auch im Ausland? Wenn ja wo?) behandelt zu werden? Oder stellen die Wechseljahre sowieso ein Ausschlußkriterium dar und wir müssen unseren Kinderwunsch begraben??

Wir wissen, dass in Deutschland eine Eizellenspende verboten ist, aber das wäre sowieso keine Option, da wir ein EIGENES Kind möchten....

Da das eine Frage ist, die mir persönlich sehr wichtig ist und uns psychisch sehr nahe geht, bitte ich um ernstgemeinte Antworten von Leuten mit FUNDIERTEM Wissen - am Besten mit eigenen Erfahrungen - , die auf Oberflächlichkeiten und dumme Sprüche verzichten, sondern meine schwierige Situation nachvollziehen können!

Vielen Dank!

Bitte nur Leute mit FUNDIERTEM Wissen, also nicht "Hab sowas mal gelesen..."

...zur Frage

Wie tröstet man Freundinne mit unerfülltem Kinderwunsch?

Hallo

Ich bin sehr schlecht im trösten. Ich kann das leider gar nicht und ich kann auch Trauer nicht so öffentlich zeigen.. Nun ist es so das zwei meiner liebsten Freundinne beode schon seit fast 10 Jahren Kinderwunsch haben und der sich einfach nicht erfüllen will. Jedesmal nach dem eine künstliche Befruchtung keinen Erfolg hatte tut es mir so unheimlich leid und sie suchen in mir Trost aber ich weiss nie wie ich trösten soll. Vor einem Jahr hatte eines meiner Freundinnen eine Totgeburt. Ich war dann beinahe jeden Tag bei ihr habe gekocht geputzt und mich um kleinere Erledigungen von ihr gekümmert aber ich konnte nicht mit ihr sprechen 😔 Nun hat sie wieder eine künstliche Befruchtung und es sieht nicht besonders erfolgsversprechend aus teilte sie mir mit.. Ich bin immer so traurig für sie und auch für meine andere Freundin aber was sagt man in so einer Situation? Wie kann man helfen?

Danke

...zur Frage

2 Frauen ein Wunsch. Wie gehe ich vor bei einem Kinderwunsch ?

Hallo ihr Lieben, ich bin seit 5 Jahren mit meiner Partnerin zusammen und seit 1 Jahr verheiratet ( in einer Lebenspartnerschaft). Jetzt ist der Zeitpunkt gekommen, wo wir einen Kinderwunsch haben. Wie gehen wir am besten vor? Ich weis es gibt eine künstliche Befruchtung aber wie gehe ich vor? Oder gibt es noch eine andere Möglichkeit?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?