Kinderwunsch: Nochmal Röteln impfen lassen oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Lass dich nicht verwirren: Du bist nicht immun, deshalb würde ich an deiner Stelle mich impfen lassen. Dann hast du alles getan, was du tun konntest, um dein künftiges Baby vor Schaden zu bewahren. Und drei Monate später ist ja nicht die Welt.

Das solltest Du mit dem Arzt Deines Vertrauens besprechen, oder Dir eine zweite Fachmeinung anhören.

Also ich an Deiner Stelle würde mich Impfen lassen, diese 3 Monate warttezeit kann dasLeben Deines Kindes retten.

Lieber kein Risiko eingehen, 3 Monate sind nicht die Welt, könnten aber entscheidend sein!

Alles Gute! L.G.Elizza

Was möchtest Du wissen?