Kinderwunsch bitte helft uns

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo mein Mann und ich haben es zwei jahre jetzt versucht und jetzt bin ich in der 16ten Woche :) Bei mir hat es so geklappt ... Habe mir mein Zyklus ausgerechnet und mein eisprung immer genau 2tage&1 Tag vor dem eisprung hatten wir Sex und auf den eisprung Tag ... mein Tipp denke nicht daran das ihr gerade ein Kind haben wollt ich hab die ganzen Jahre immer daran gedacht bei jedem Verkehr mit mein mann War mein Gedanke schwanger zu werden jeden Monat habe ich ein test gemacht und nichts ... dieses mal habe ich ihn 3 Tage überrascht sexy Unterwäsche ect. Und einfach abgeschaltet und den Sex genossen und sehe ein Monat später sind meine tage ausgeblieben und ich War sxhwnager ♡ Viel Glück hoffe es klappt

oojulixy 30.03.2015, 07:46

Wow :) herzlichen Glückwunsch und vielen Danke für deine Hilfe.

0
lillimaus91 30.03.2015, 08:14

Danke dir hoffe es klappt schnell :)

0

Hallo!

Ich habe schon oft gehört, dass Mönchspfeffer bei unerfülltem Kinderwunsch helfen kann. Laut http://www.moenchspfeffer.co/kinderwunsch stehen die Chancen mit der Einnahme von Mönchspfeffer wirklich gut, schwanger zu werden. Einen Versuch ist es auf jeden Fall wert, außerdem handelt es sich ja um einen pflanzlichen Wirkstoff, mit dem man nicht viel falsch machen kann.

oojulixy 15.04.2015, 21:27

Dankeschön :-) bin bereits in der 7 Woche schwanger 💟

0
  • Hallo, ich werde dir erst eine Form der Naturheilkunde vorstellen und dann möchte ich dir gerne noch Literatur empfehlen: 
  • Wichtig ist, das du dich gut mit deinem Zyklus auskennst. Also wann sind deine fruchtbaren Tage und wann ungefähr dein Eisprung. Dafür gibt es verschiedene Möglichkeiten: Ovulationstest, Zykluskalender, Zyklus App, Zervixschleim prüfen... Es gibt tolle Seiten im Internet. Eine möchte ich dir empfehlen. Diese Seite hat auch eine tolle kostenlose App. Sie bietet einen Kalender, stellt viele Informationen zum Lesen zur Verfügung und klärt wunderbar auf : http://goo.gl/AzfhvX
  • Eine gute Methode ist es neben den ganzen Messungen und Recherchen auch etwas für seinen Körper zu tun. Es gibt eine Reihe von Kräuter, die die Kinderwunschzeit unterstützen: 
  1.  Mönchspfeffer: ein sehr berühmtes Frauenkraut. Dieses Kraut sollte besonders in der zweiten Zyklushälfte eingesetzt werden um die Fruchtbarkeit zu steigern. Es unterstützt die Einnistung des Eis durch Stimulierung des Gelbkörperhormons Progesteron. Auch kann der Mönchspfeffer den Spiegel des körpereigenen Stoffes Prolaktin senken. Prolaktin wird besonders bei Stress gebildet und kann die Einnistung eines befruchteten Eis verhindern. Wenn der Körper Stress hat stellt er auf Sparflamme und versucht eine Schwangerschaft zu verhindern. Mönchspfeffer reguliert und senkt den Gehalt an Progesteron. In der Regel sollte Mönchspfeffer einige Zyklen lang eingenommen werden, um seine Wirkung zu entfalten. Präparate für den Kinderwunsch sind der Apotheke erhältlich. 
  2.  Frauenmantel: nicht nur ein Mittel gegen Menstruationsschmerzen. Er sollte in der ersten Zyklushälfte eingesetzt werden, da er sich positiv auf den Eisprung auswirkt. In der zweiten Hälfte wirkt er sich positiv auf die Produktion des Gelbkörperhormons FSH aus und kann so die Einnistung des Eis in der Gebärmutter fördern.
  3. Schneeballbaum: vor allem die Rinde wird verwendet. Er soll die Gebärmutter stärken und die Fruchtbarkeit erhöhen. 
  4. Eisenkraut: Dieses Kraut wurde schon in der Antike verwendet und wirkt sich ebenfalls positiv auf die Fruchtbarkeit aus. 
  5. Folgende Kräuter sollten gemieden werden, da sie sich negativ auswirken: Fenchel, Frauenwurzel, Kamille, Klette, Salbei, Zimt, Katzenminze und Wacholder. 
  • Und hier habe ich noch Bücher: "Gelassen durch die Kinderwunschzeit: Loslassen lernen und empfangen"; "Kinder-Wunsch-Reisen: Meditationen" ;"Das Kinderwunsch-Buch für Männer " und  "Babygeflüster Eine Gebrauchsanweisung für die Kinderwunschzeit"
oojulixy 29.03.2015, 22:23

Vielen vielen vielen lieben Dank :) daran werde ich mich halten. 1000 Dank !!!

1

Macht euch keinen Stress, habt am besten alle 2 Tage Sex, dann sind die Spermien am besten regeneriert. Auf Rauchen und Alkohol verzichten, gesund und abwechslungsreich ernähren, du solltest auch auf Kaffee verzichten. So sind zumindest die besten Voraussetzungen gegeben um ein Kind zu zeugen. Zusätzlich kannst du dir vom Frauenarzt Folsäure-Tabletten verschreiben lassen, so wird dein Körper optimal auf eine Schwangerschaft vorbereitet.

oojulixy 29.03.2015, 22:21

Dankeschön :)

0

Entspannt euch und schläft mindestens alle 2-3 Tage miteinander. Dann sollte es auch früher oder später klappen.

oojulixy 29.03.2015, 20:47

Das machen wir jeden Tag :(

0
aongeng 29.03.2015, 20:49

Aber du machst dir zu viele Gedanken. Stress ist hierbei nicht gut.

0
oojulixy 29.03.2015, 20:53

Ich versuche dann ab jetzt mein bestes :-)

0
oojulixy 11.04.2015, 11:37

Bin schwanger 😝🎊

0
aongeng 11.04.2015, 11:39

Glückwunsch;)

0

Ihr dürft euch da nicht so rein steigern bei mir hat es auch ewig gedauert ihr müsst ganz entspannt bleiben dann klappt es eher als wie wenn ihr euch so fest nagt bei mir War das auch so

oojulixy 29.03.2015, 20:46

Oh wie traurig , finde das so schwer :( hast du denn gar nichts genommen wie zum Beispiel Kräuter etc.? Sorry das hört sich vielleicht blöde an aber hatte das bei einer hoffentlich bald werdenden Mutter gelesen das sie Kräuter kommt ( Tee etc )

0
annakhalifa 29.03.2015, 21:00
@oojulixy

Kräuter bringen nichts bleib einfach entspannt und geh die sache langsam an dann klappt das auch

0
oojulixy 11.04.2015, 11:37

Es hat geklappt 👶🝽🎈

0

Ich messe gerade mit dem myPlan, damit ich genau weiß, wann ich schwanger werden kann. Bin damit noch recht am Anfang, daher kann ich noch nicht so viel dazu sagen. Aber von der Bedienung her ist es einfach und macht sogar ein bisschen Spaß :)

Wie lange probiert es ihr denn schon?

oojulixy 29.03.2015, 20:47

5 Monate :( und wir schlafen täglich miteinander ( nicht gezwungenermaßen wegen dem Wunsch )

0
Frodos 29.03.2015, 20:50
@oojulixy

Na das ist doch noch nicht lange. Wenn so alles passt und regelmäßig ist, dann klappt das schon. Immer dieser abgedroschene Spruch "steigert euch nicht rein" , aber sorry, er stimmt!

0
oojulixy 29.03.2015, 20:53

Ach mannnoooo :( aber trotzdem Dankeschön :)

0
Frodos 29.03.2015, 20:54
@oojulixy

Ich wünsche dir alles Gute und viel Glück!!!!!!!

0
oojulixy 11.04.2015, 11:37

Ich bin schwanger ☺︝✨🎈🎊

0

Was möchtest Du wissen?