Kinderschuhladen, Neueröffnung. Was wünschen sich Mütter?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Hallo, da ich nicht weiß, wie ich Sie anders kontaktieren kann, versuche ich über die Antwortfunktion. Eine Antwort kann ich Ihnen leider nicht geben, die Frage liegt ja aber auch schon etwas zurück. Können Sie mir helfen? Ich möchte ebenfalls ein Kinderschuhgeschäft eröffnen und stehe ganz am Anfang meiner Planungen. Meine Hauptprobleme zur Zeit: wo betelle ich die Schuhe? Welche Mengen muss ich bestellen? Wo bekomme ich eine vernünftige Schulung zum Thema "Kinderschuhe, Kinderfüße"? Ich weiß leider nicht, wo ich im Internet mit meiner Suche ansetzen könnte....es wäre ganz toll, wenn Sie mir helfen könnten. Vielen Dank schon mal für's Lesen. Sonnige Grüße

Hallo, kontaktieren Sie mich bitte per Email, meine Internetadresse steht in meinem Profil. Danke und Gruß

0

Also Sohn mit "problemchenfüssen"---er hat an beiden füßen einen 2ten Zeh, der über den anderen liegt UND noch breite Füße dazu--- würde mir eine Verkäuferin gefallen, die die Füße gut ausmessen kann und mir DEN Schuh zeigen kann, der sowohl die richtige Weite, als auch Höhe (für die zehen jetzt) hat und dazu eine weiche Sohle. Wenn ihr auch genügend Schuhe in WEIT im Programm hättet und dann auch noch mit dem Auto gut erreichbar (Parkplätze!!!) wärt, wäre mein Sohn euer Stammkunde.

Achso: als Spielecke würde im Kinderschuhgeschäft eine Kiste mit Duplo oder so reichen, da die kinder ja eh mit aussuchen und probieren und dann auch nicht so lange spielen können.

Ich würde den Eingang so gestalten, dass man gut mit Kinderwagen reinkommt, also breit und mit Rampe. Vielleicht noch Wasserspender und Kekse, denn Schuhkauf kann ja länger dauern.

Was möchtest Du wissen?