Kinderpatenschaft? Hilfe!

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich denke mal, dass das automatisch durch das deutsche recht gereglt ist die geschäftsfähigkeit einer person richtet sich nach dem alter; es gibt einen sogenannten taschengeldparagraphen, der so etwas unter umständen ohne einwilligung der eltern erlauben können, wenn es das finanzielle umfeld zulässt

aber in der regel müssen bei minderjärigen die bzw mind. ein erziehungberechtigter zustimmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das wird von Gesellschaft zu Gesellschaft anders sein - schreib die doch einfach an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LovingStarTrek
26.10.2012, 16:30

Na da hätte ich auch drauf kommen können! :) Nur ich fand es komisch, dass auf den Homepages nichts vom Alter stand, naja. Danke trotzdem für die Antwort!!! Aber vielleicht kann mir ja doch noch jemand was sagen...

0

Dieser Junge sucht einen Paten/Patin. Falls du daran interessiert bist, melde dich hier: bahati.kenya@gmail.com

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?