Kindergruppenbetreuerin ja oder nein, was denkt ihr?

3 Antworten

Das Berufsbild der Kindergruppenbetreuerin kenne ich nicht, aber ich arbeite seit vielen Jahren mit Kindern, was anstrengend sein kann, aber auch meist Spaß macht. Drei wochen ausbildung ist ein schlechter Witz! Das Thema ist komplex und du sehr jung und offensichtlich hast du auch keine Vorerfahrung und gehst mal so blauäugig da ran. Du kannst in drei Wochen nie eine gute Ausbildung machen. Stellen im sozialen Bereich gibt es in Deutschland durch mehr Krippen und Horte genug, aber auch hier gilt nur ein qualifizierter Abschluß. Nur zum Geldverdienen gibt es andere Möglichkeiten! Außer einem Hilfsjob wirst du keine Arbeitsmöglichkeit finden. Wenn du wirklich Interesse hast, mach das als Vorpraktikum- erkundige dich aber, ob das in Österreich auch als solches anerkannt wird! - und geh später auf eine Schule, wo du den Beruf lernen kannst. Kinder brauchen Menschen, die sie fördern und fordern und haben einen Anspruch auf beste Betreuung. Dass man Geld mit seiner Arbeit verdient, ist klar, aber in den sozialen Berufen wird meist nicht angemessen bezahlt und hieran muss noch in Zukunft gearbeitet werden, damit die Gesellschaft erkennt, wie wichtig die sozialen Berufe sind und bereit ist, sie besser zu honorieren. Viel Glück bei der Berufswahl!

Es gibt auch Barfög fürs Studium .. Andere finanzieren ihr Studium auch nebenbei von Nebenjobs ... Freund von mir hat 2 Jahre sein Unterhalt (Wohnung / Nahrung / Studium) nur von Graffity Aufträgen finanziert ;)

autsch 21 und jetzt erst Abi gemacht...

Ich gehe mal davon aus , daß Du Dein Abi nachgeholt hast und vorher gearbeitet hast da es sonst mit dem Beruf schwer werden könnte - jmd der x mal Klassen wiederholt hat und dann Abi macht steht im Beruf schlechter da als jmd der sein Abi regulär oder im nachhinein absolviert hat.

EIne abgeschlossene Ausbildung suggeriert Durchhaltevermögen - genauso wie nachgemachtes Abi.

Wie es in Wien aussieht kann ich Dir leider nicht sagen, aber in D werden jedenfalls immer Leute für dieses Ausbildungsfeld gesucht die ihre Ausbildung auch absolviert haben.

Viel Erfolg :)

Natürlich nachgeholt ;)

0

Was möchtest Du wissen?