Kindergeldzahlungen am selben Datum?

4 Antworten

Wann du das Kindergeld bekommst richtet sich danach, welche Ziffer in deiner Kindergeldnummer an letzter Stelle steht. Z.b. Die 1. Dann bekommst du dein Kindergeld so um den 8-9 eines Monats.Steht aber die 9 am Ende bekommst du das Kindergeld als letztes so zwischen dem 20-25.Und das Kindergeld wird zusammen am selben Tag für alle Kinder eines Haushaltes gezahlt.Gruß

Das kommt auf die Kindergeldnummer an,wann das Kindergeld überwiesen wird.Meistens ist das Geld 1 Tag nach der Überweisung auf dem Konto.Auf arbeitsagentur.de gibt es den Überweisungsplan.

Für meine Kinder kommt das Kindergeld immer als Einmalzahlung  am Ende des Monats.Denke bei dir wird das auch so sein.

Bankkontonummer wechseln , Kindergeld

Ich bekomme Kindergeld (bin 19 Jahre und wohne bei meinen Eltern) und das Geld wird jeden Monat auf das Konto meines Vaters überwiesen...Jetzt haben wir uns entschieden , das dass Geld auf mein Konto überwiesen werden soll...Wie mach ich das.. ? Soll ich jetzt zum Arbeitsamt zur Kindergeld abteilung und den alles bescheid geben,...oder muss ich da mit meinen Eltern hin ? Brauchen die da gewisse Unterlagen bzw. Unterschriften..Bitte nur antworten wenn man sich darin auskennt...Danke für jede Antwort

Liebe grüße Anne

...zur Frage

Verkehrsunfall mit Rotlichtverstoß und Personenschaden?

Ich habe am 29.06. einen Verkehrsunfall mit Rotlichtverstoß und Personenschaden (Paragraph 229 Stgb) verursacht. Mein Anwalt hat der zuständigen Behörde den Unfallhergang geschildert und Akteneinsicht gefordert. Nach Monaten ohne Nachricht zu dem Vorfall hat mein Anwalt die Einstellung des Verfahrens beantragt. Heute habe ich dann den Post des Staatsanwalts erhalten in dem die Auflagen aufgeführt waren. Kein Fahrverbot, kein Punkt in Flensburg, Geldstrafe 900 € (150 € pro Monat). Strafantrag von den Beteiligten wurde nicht gestellt.

Warum? Ist eine Frist abgelaufen was die Auflagen angeht, dass ich keinen Fahrverbot und Punkte bekommen habe? Ist es möglich, dass die Behörde eine Frist verpasst hat, sodass sie denken ich würde dem Bußgeld zustimmen in der Hoffnung, dass ich froh bin keine weiteren Auflagen bekommen zu haben?

...zur Frage

Kindergeldfortzahlung nach Umzug....Kindergeld wird nicht bezahlt...

Hallo :) Folgendes: Meine Schwester ist mit ihren 3 Kindern (zwischen 0-10 Jahre) vor ca. einem Monat von Niedersachsen nach Sachsen gezogen. Nun hat sie ein Schreiben von dem zuständigen Amt bekommen, dass sich die Kindergeldfortzahlung noch um 6-8 Wochen hinziehen kann. Das heißt, sie bekommt die nächsten Wochen kein Kindergeld...dieses steht ihr doch aber sofort weiterhin zu oder nicht? Das kann doch eigentlich gar nicht sein, dass sie so lange warten muss. Sie hat es ja rechtzeitig umgemeldet. Nun steht sie da udn ihr und den Kids fehlt das Geld. Was kann man dagegen tun und hat jemand eventuell für mich einen Paragraphen wo ich darüber etwas nachlesen kann? Meine Schwester und mein Vater wollen wohl morgen zur Kindergeldstelle fahren und dies klären und würden sich darauf gerne etwas vorbereiten. Ich habe mich dazu bereit erklärt mal ein bisschen im Internet zu recherchieren. Danke euch schon einmal für eure Hilfe! :)

...zur Frage

aok zahlt kein krankengeld was tun?

Hallo am 30.05 wurde ich rückwirkend zum 26.05 krankgeschrieben nun war der montag ein feiertag, und dienstag ging es mir noch nicht besser also mittwoch zum arzt,er sagte wann hätten sie arbeiten müssen ich:eigentlich samstag naja machen wir,nun hat der arbeitgeber gesagt das er von samstag bis mittwoch eine krankmeldung hat und er nicht zahlen muss da es im ersten monat passiert ist wo ich da bin,die aok sagt die zahlen erst ab dem feststellungs datum so hätte ich den mittwoch,dienstag,montag verloren ps aussage von der aok :zahlen einen tag nach feststellungstag was kann ich jetzt machen?

...zur Frage

Kindergeld kommt nicht was tun?

Hallo, es geht um folgendes. Ich wohne nicht mehr bei meinen Eltern und habe bisher das Kindergeld ohne weitere Probleme ausgezahlt bekommen. Da ich 18 Jahre alt bin und auch noch zur Schule gehe habe ich mich auch drum gekümmert, das ich es weiterhin bekomme. Jetzt aber zu meinem Problem. Ich warte jetzt nun seit knapp 10 Tagen auf das Geld. Laut der zuständigen Familienkasse wurde das Geld bereits am 16.08 an das Jugendamt weitergeleitet. Bloß dieses Wissen nicht wo das ist, bzw. wer für mich zuständig ist und vertrösten mich damit das sie mir keine weiteren Auskünfte geben können, da man ja anscheinend nicht weis wo das Geld ist. Letzten Monat hatte ich bereits das selbe Problem, da kam es erst am 28.07. Meine Frage ist jetzt an wen ich mich wenden kann oder was ich noch machen kann. Danke für alle Antworten

...zur Frage

Kindergeld und Minijob?

Hallo Ich habe bis jetzt kindergeld erhalten, habe im letzen Monat eine MiniJob Tätigkeit aufgenommen. Wird Kindergeld jetzt weiter bezahlt ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?