Kindergeld/Halbwaisenrente im Studium

2 Antworten

Kindergeld definitiv ja, Halbwaisenrente weiß ich leider nicht. Einen BAföG-Antrag kannst du stellen, fragt sich nur, ob dein Einkommen nicht zu hoch dafür ist. Aber warum nicht, einen Versuch ist es auf jeden Fall wert.

Bafög dürfte unwahrscheinlich sein, dazu sind die Bezüge wohl zu hoch.

Diese Frage ist zwar schon vier Jahre alt, hilft aber vielleicht trotzdem weiter:

http://www.studis-online.de/Fragen-Brett/read.php?4,1043746

Einkommensgrenzen fürs Kindergeld gibt es jetzt anscheinend nicht mehr. ;-)

0

Einen Antrag auf Bafög - würde ich auf jeden Fall stellen,aber wenn du durch dein Einkommen nicht über die jährliche Grenze kommst,dürften so 4880 € sein,auf 12 Monate Bezugszeitraum gesehen,dann würdest du dein Bafög - bekommen !

Dann hättest du auch Anspruch auf deine Waisenrente,wenn du noch nicht 27 bist und Kindergeld würdest du auch bekommen,wenn du noch nicht 25 bist.

Beim Kindergeld spielt dein Einkommen schon seit dem 01.01.2012 keine Rolle mehr,da wurde die Einkommensgrenze von denke ich 8004 € pro Jahr abgeschafft.

Kindergeld und Halbwaisenrente, wenn man Abitur nachholt bzw. für Studium?

Hallo!

Ich habe im Januar 2016 meine 2,5-jährige Ausbildung zum Bankkaufmann abgeschlossen und habe vor, dieses Jahr 2018 im September mein Abitur nachzuholen und anschließend zu studieren. Nach der Ausbildung war ich unbefristet übernommen worden und arbeite auch heute noch bei der Bank.

Hierzu meine Frage: Wäre ich (bzw. meine Mutter) noch berechtigt, Kindergeld bzw. Halbwaisenrente zu erhalten oder habe ich diesen Anspruch durch die Arbeit und mein angespartes Vermögen verwirkt? Während der Ausbildung konnte ich selbstverständlich einen kleinen Teil zurücklegen. Trotzdem wäre Kindergeld/Halbwaisenrente selbstverständlich super, da ich mein Abitur in Vollzeit nachholen werde. Wie sieht es da rechtlich aus.

Bafög-berechtigt wäre ich leider nicht mehr (auch für elternunabhängiges Bafög). Ich bin derzeit 21 Jahre alt und wohne in Bayern.

Ich danke euch für eure Antworten!

...zur Frage

Anspruch Kindergeld u. Halbwaisenrente Zweitausbildung?

Hallo Ich mache gerade eine Ausbildung und fange im Dezember an neben der Ausbildung zu studieren. Das ist ein anerkanntes nebenberufliches Studium, 2x die Woche abends und alle 2 Samstage. Im Juni kommenden Jahres bin ich mit meiner Ausbildung fertig und werde dann Vollzeit angestellt, aber weiterhin studieren. Das Studium baut auf meiner Ausbildung auf, ist also nicht etwas vollkommen anderes. Ich bin 20 Jahre alt und werde zum Ende des Studiums 23 oder 24 sein. Wie sieht das nun aus mit Kindergeld und Halbwaisenrente?

...zur Frage

Bekomme ich für einen Monat Arbeitslosengeld, Halbwaisenrente und meine Mutter auch noch das Kindergeld ?

Hallo. Meine SItuation: Habe im Juli meine Ausbildung beendet und arbeite seitdem bis Ende August bei dem selben Arbeitgeber voll bis Ende August. Ab dem 01.10. beginne ich ein duales Studium. Da mein Vater verstorben ist bekomme ich Halbwaisenrente und meine Mutter noch das Kindergeld da ich noch in Ausbildung und 24 Jahre alt bin. Nun bin ich ja im September ohne Arbeit und ohne Einkommen. Daher meine Frage: Bekomme ich während diesem Monat Arbeitslosengeld und Halbwaisenrente und bekommt meine Mutter auch noch das Kindergeld ? und wirkt sich das ganze auf den Anspruch auf Halbwaisenrente für das Studium aus? Vielen Dank für Hilfe und Rat im Voraus!! Lg Moe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?