Kindergeld wie viel mit 4kindern?

5 Antworten

http://www.finanztip.de/kindergeld/

Sie bekommen im Jahr 2017 für das erste und zweite Kind je 192 Euro
monatlich, für das dritte 805  Kind 198 Euro und für jedes weitere Kind 223
Euro.

----

das heißt 805 Euro

Zu wenig um den Kindern etwas bieten zu können sonst würden sich heutzutage viel mehr Menschen für Kinder entscheiden :) .

Auf jedenfalls zu wenig um 4 Kinder davon Ernähren und kleiden zu können. Also ........... ?? Auf die Suche nach eine gut bezahlten Beschäftigung gehen !!

bekommt man kindergeld im ausland wenn die kinder dort leben?

ein mann bekommt für sein kleinen kinder die mit mutter im ausland leben kindergeld geht das??

...zur Frage

Kindergeld zusätzlich auszahlen?

Wenn Eltern aufgrund ihres Einkommens einen Teil des Bafögs bis zur Höchstgrenze für ihre Kinder selbst beitragen müssen, sind sie dann gesetzlich verpflichtet, das Kindergeld noch zusätzlich an die Kinder zu zahlen? (Bei auswärts studierenden Kindern)

...zur Frage

Kindergeld wann&wie steht es dem Volljährigen zu?

Moin Leute,

Mein Kind ist 19 und macht derzeit eine Teilzeitstelle ist aber auch beim Amt gemeldet und bekommt Abzüge.

Steht ihm das Kindergeld zu?

Und wie lange würde es dauern bis das Kindergeld kommt nach abschicken der Unterlagen.

LG

...zur Frage

Kindergeld trotz eigenem Wohnsitz?

Hat ein Elternteil weiterhin Anspruch auf Kindergeld, wenn das bisher kindergeldberechtigt gewesene Kind, vom elterlichen Wohnsitz auszieht und mit seinem Partner einen eigenen Wohnsitz unterhält und sich nach dort ummeldet?

...zur Frage

Bekommen Azubis mit viel Gehalt noch Kindergeld?

Gibt es eine Grenze oder ist es egal, wie viel ein Azubi verdient? Bekommt einer, der nur 300 euro im monat bekommt soviel kindergeld wie einer, der im monat 800 euro verdient?

...zur Frage

Spricht man von Rabenmutter, wenn die Mutter das Kindergeld der Kinder für sich verwendet statt den Kindern was zu kaufen ?

Habe von meinen Nichten erfahren, daß die Mutter den Kindern nie Taschengeld gegeben hat und wenn sie Klamotten einkaufen waren die Kinder es von ihrem Geburtstagsgeld und sonstigen Zuwendungen haben zahlen müssen. Vom Kindergeld ist nie was an den Kindern angekommen, denn das hat die Mutter alles für sich benutzt und ausgegeben Ist das normal? Der Vater wußte nichts davon und hat seiner Frau vertraut und erst nach der Scheidung es von den Kindern erfahren, die er jetzt alleine erzieht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?