Kindergeld, wenn man zwischen Abitur und Studium ein Jahr die Welt bereist?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Servus wegnachdemabi, Du hast schon gut nachgelesen, nur für eine Übergangszeit von max. 4 Monaten (Zwischen Schule und Studium) gibt es weiter Kindergeld. Evtl. ginge es, wenn Du Sprachkurse belegst, aber hier will die Kindergeldkasse sicher einen Nachweis. Es gibt auch ein freiwilliges soziales Jahr im Entwicklungsdienst, das ist viel Arbeit, aber auch sehr spannend, vielleicht wäre das etwas? Oder Du schafft einfach zwischendrin und verdienst genug, um dann wieder ein paar Tage frei zu haben? Das wäre doch auch ok.

wegnachdemabi 12.11.2013, 18:38

Danke für deine Hilfe! Die Möglichkeiten kenne ich leider schon und ich suche nach weiteren. Sprachkurse sind meist nicht billig und ein FsJ bindet mich fest an einen Ort. Genau das versuche ich ja zu vermeiden :/ Gibt es noch andere Optionen?

0

Was möchtest Du wissen?