kindergeld weiterleiten

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Kindergeld ist eine Steuerermäßigung, deshalb ist es weder Einkommen, noch stellt es eine abzugsfähige Komponente bei der Steuerberechnung dar.

Das Kindergeld wird dir nicht als Einkommen angerechnet, also kannst du es auch nicht absetzen.

das Geld ist doch nicht von dir sondern vom Amt! Da kannst du nichts absetzten! Das wäre ja dann wie Geldwäsche und die steht unter Strafe!

kuschellino 23.03.2012, 09:51

wird mir das nicht als einkommen mit angerechnet?? wenn ich es doch weiterleite muss doch meine tochter das versteuern oder lieg ich da falsch?

0

Was möchtest Du wissen?