kindergeld nachzahlung...?bitte hilfe

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Entgegen der landläufigen Volksmeinung wird Kindergeld mitnichten erst ab Antragstellung gezahlt.

Beim Kindergeld handelt es sich nicht um eine Sozialleistung, sondern um eine Leistung nach dem Einkommenssteuergestz (EStG). Und auf dieses findet die Abgabenordnung (AO) Anwendung. Und aus dieser ergibt sich, daß Kindergeld bis zu 4 Jahre Rückwirkend gezahlt wird, sofern die Anspruchsvoraussetzungen vorgelegen haben.

Das Geld wird also ab der Geburt des Kindes noch komplett nachgezahlt.

kindergeld wird immer ab antragsstellung gezahlt !!! wenn ihr immer noch keinen antrag gestellt habt, dann aber schnell. wenn du den antrag heute stellst,bekommst du auch erst kindergeld ab oktober 2012.....

bist du dir sicher

0

DAs ist fifafalsch

0

kindergeld wird immer ab antragsstellung gezahlt...

Dieser Satz von katzenkind40 ist zum Glück falsch!!!

0

Das ist ne gute frage :) 18 Monate kein Kindergeld? Kann durchaus sein das ihr eine Nachzahlung bekommt. Aber wie kann man dies nicht beantragen bzw erst nach 18 Monaten?

wir hatten einige familiäre Probleme desshalb hatten wir keine zeit um den antrag zu stellen

0
@dodo123

Also kannst dich wieder beruhigen, du bekommst von Geburt an alles nachbezahlt! Aber wieso warst du dann heute wieder nicht auf dem Arbeitsamt bzw. bei der Familienkasse? Brauchst du denn die 18 x 184 € nicht, dies sind immerhin 3312 €uros??? PS: Soll ich schon mal meine Kontonr. mitteilen? Versteh' ich nicht!

0

Was möchtest Du wissen?