Kindergeld in der dualen Erzieherausbildung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi Nerostar1995,

falls dies deine 1. Ausbildung ist - ja ;-)

Nerostar1995 04.06.2017, 13:00

Ist meine 2. Und die Ausbildung kann man nur starten, wenn man bereits eine vorherige absolviert hat.

0
siola55 04.06.2017, 13:17
@Nerostar1995

Hi Nerostar1995,

mich haben nur die 30 Stdn. Kita-Arbeit irritiert - natürlich haben deine Eltern auch in der Zweitausbildung Anspruch auf Kindergeld, sofern die 20 Wochenstunden-Grenze für einen evtl. Nebenverdienst (Hinzuverdienst!) nicht überschritten werden ;-)

Hingegen ist eine innerhalb eines Ausbildungsdienstverhältnisses erbrachte Erwerbstätigkeit außer Betracht zu lassen.

1

Also ich mache ein duales Studium -zwei Tage Uni, drei Tage arbeiten - und bekomme auch noch Kindergeld

Was möchtest Du wissen?