Kindergeld für Stieftochter abgelehnt weil Nachweis über Kindergeld im Ausland nicht nachgereicht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Einen schriftlichen Widerspruch kannst du nur innerhalb der gesetzlichen Widerspruchsfrist von 1 Monat nach Erhalt des Bescheides einlegen !

Du musst einen Nachweis erbringen,dass im ursprünglichen Heimatland kein Kindergeld bzw.vergleichbare Leistungen für diesen beantragten Zeitraum bezogen worden.

Diesen Nachweis kannst du auch innerhalb von 4 Jahren erbringen,denn solange würdest du rückwirkend das Kindergeld beanspruchen können,wenn die Anspruchsvoraussetzungen nachgewiesen werden.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du einen angeforderten Nachweis nicht erbringst, bekommst du so lange natürlich keine Nachzahlung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mrgee2
24.11.2015, 13:39

Es gibt ja eigentlich keinen Nachweis, da keine Leistungen erbracht wurden. Ich kann daher nur selber etwas schriflich aufsetzen.

Die Farge ist auch: geht es jetzt nur um einen Nachweis zu erbringen oder auch um eine begründete Rechtfertigung, warum der Termin nicht gelhalten werden konnte?

0

Was möchtest Du wissen?